Flusskreuzfahrt auf der Seine - 8 Tage

Flusskreuzfahrt auf der Seine
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.08.2017 - 26.08.2017

Die Seine, Frankreichs berühmtester Fluss, bietet Ihnen von der Weltstadt Paris bis hin zu den traumhaften Stränden der Côte Fleurie Bilder, wie sie abwechslungsreicher kaum sein könnten. Idyllische Landschaften, zauberhafte Städtchen und kulinarische Genüsse an Bord lassen diese wunderschöne Kreuzfahrt zu einem einzigartigen Höhepunkt werden.

1.Tag - Anreise nach Paris

Anreise nach Paris, wo Sie am späteren Nachmittag Ihre Kabinen auf der dem Hotelschiff MS „Renoir" beziehen. Begrüßungsdrink und Abendessen.

2.Tag - Paris

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Paris. Nach dem Mittagessen an Bord fahren Sie mit dem Bus zum Fuße des Weinbergs Montmartre, auf dessen Gipfel die Basilika Sacre-Coeur thront. Von hier genießen Sie eine außergewöhnliche Rundsicht über Paris. Die „MS „Renoir" liegt auch in dieser Nacht noch in Paris am Kai, so haben Nachtschwärmer die Gelegenheit nach dem Abendessen noch einen Bummel zu unternehmen.

3.Tag - Paris - Giverny - Vernon

Morgens gleitet Ihr Schiff aus Paris und legt nach dem Mittagessen in Mantes-la-Jolie an. Von dort erreichen Sie nach kurzer Busfahrt Giverny mit dem wohl berühmtesten Seerosenteich der Welt. Währenddessen ist Ihr Schiff nach Vernon weitergefahren. Nach dem Abendessen lockt noch ein später Bummel durch die Kleinstadt mit ihren schönen Fachwerkhäusern.

4.Tag - Vernon - Rouen

Während des Frühstücks steuert Ihr Kapitän auf der kurvenreichen Seine durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien der geschichtsträchtigen Normandie. Nach dem Mittagessen erreichen Sie die gotische Stadt Rouen. Hier erwartet Sie ein Führer zum Rundgang durch die Altstadt, u. a. mit Besichtigung der gewaltigen Kathedrale Notre-Dame, sie zählt zu den schönsten Schöpfungen französischer Gotik. Nach dem Abendessen an Bord bleibt noch Zeit für kleine Erkundungen in Rouen.

5.Tag - Rouen - Caudebec-en-Caux - Étretat

Nehmen Sie nach dem Frühstück Platz auf den Liegestühlen des Sonnendecks und lassen Sie die wechselnden Bilder auf sich wirken. Nach dem Mittagessen erreichen Sie Caudebec-en-Caux, den letzten Halt, bevor die Seine ihr Mündungsdelta am Ärmelkanal erreicht. Von hier starten Sie zu einem Ausflug in das viel besuchte Seebad Étretat. Sie haben Gelegenheit, Étretat auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend werden Sie an Bord mit einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Im Anschluss Musik und Tanz im Salon.

6.Tag - Caudebec - Honfleur - Deauville

Liegeplatz ist heute der Hafen von Honfleur. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Spaziergang durch das Viertel am alten Hafenbecken, welches sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat. Nach dem Mittagessen geht's zum mondänen Badeort Deauville an der Côte Fleurie. Deauville war im 19. Jh. erste Adresse für den europäischen Adel. Bevor Sie eine Calvados-Brennerei besichtigen, bleibt Ihnen etwas Zeit für einen kleinen Rundgang durch das berühmte Seebad.

7.Tag - Honfleur - Reims

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Hotel. In entspannten Etappen treten Sie die Heimreise an, zunächst zur Zwischenübernachtung bei Reims.

8.Tag - Heimreise

Eine spektakuläre Reise geht ihrem Ende entgegen. Vorbei an Metz und Straßburg erreichen Sie in den frühen Abendstunden die Ausgangsorte der Reise.


Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Hotelschiff MS „Renoir" ist ein 1999 in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestatteter Salon mit Bar, Lese-, Fernsehraum und Restaurant. Mahlzeiten werden (Buffetfrühstück und serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

• Sechs Übernachtungen in Doppel-Außenkabinen auf dem Hauptdeck
• Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstücksbuffet am 7.Tag
• Ausgewählte Bargetränke und Getränke während der Hauptmahlzeiten (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke, Espresso)
• Begrüßungsdrink und Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
• Deutsch sprechende Bordreiseleitung
• Großes Ausflugspaket lt. Ausschreibung
• Alle Hafengebühren
• Zwischenübernachtung mit Halbpension in einem guten Hotel bei Reims

Ausflugspaket im Reisepreis enthalten:
• Stadtrundfahrt und Stadtführung in Paris
• Seilbahnfahrt Montmartre
• Ausflug Giverny inkl. Eintritt Haus von Claude Monet
• Geführter Stadtrundgang in Rouen
• Ausflug Felsenküste von Étretat
• Deauville mit Probe in einer Calvados-Brennerei

MS Renoir

Details
  • DZ & Doppelkabine Hauptdeck, 6x VP/1xHP
    ausgebucht
    1399 €
  • DZ & Doppelkabine Oberdeck, 6x VP/1x HP
    ausgebucht
    1627 €
  • EZ & Einzelkabine Hauptdeck, 6x VP/1x HP
    ausgebucht
    1858 €

MS Renoir

MS RenoirMS RenoirMS RenoirMS RenoirMS Renoir

MS „Renoir":


MS „Renoir": Ein 1999 in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestatteter Salon mit Bar, Lese-, Fernsehraum und Restaurant. Mahlzeiten (Buffetfrühstück und serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.