Griechenland - Chalkidiki und Mönchsrepublik Athos - 8 Tage

Griechenland - Chalkidiki und Mönchsrepublik Athos
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2017 - 06.10.2017
Preis:
ab 946 € pro Person

Ein von beschaulichem Leben erfülltes Paradies, das von einer 520 km langen Küste umrahmte Land mit den drei einmalig schönen Halbinseln Kassandra, Sithonia und der Mönchsrepublik Athos. Wo soll man anfangen, die Naturschönheiten zu beschreiben. Pinienwälder reichen bis an das kristallklare Meer. Einsame Buchten und idyllische Dörfer bilden dazu einen Kontrast. Urige Tavernen an kleinen Fischerhäfen laden zu Spezialitäten ein, denen man nicht widerstehen kann. Die einzigartige Vegetation, gastfreundliche, offene Menschen mit einer gesunden griechischen Gelassenheit, sind charakteristisch für diesen einzigartigen Landstrich.

Die Landschaft ist zu schade um einfach nur Baden zu gehen. Eine Reise für alle, die sich noch einen Entdeckergeist bewahrt haben und auch in besinnlicher Ruhe einen Sinn fürs Leben finden können.

1.Tag - Flug Stuttgart - Thessaloniki

Ihre Reise beginnt mit dem Transfer zum Flughafen in Stuttgart und dem Flug nach Thessaloniki. Dort werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und mit einem griechischen Bus zum Hotel Blue Dolphin gebracht.

2.-7.Tag - Chalkidiki

Das Hotel Blue Dolphin**** (www.bluedolphin.gr) bietet viele Annehmlichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt: Weitläufige, landestypische Ferienanlage aus Haupthaus und Nebengebäuden im Bungalowstil. Restaurant mit Außenterrasse, Taverne, Aufenthaltsraum mit Großbild-TV, Internetcafé. Im Garten finden Sie Pool, Sonnenterrasse, Pool- und Beachbar. Liegen und Sonnenschirme inklusive, am Strand gegen Gebühr.

Die traumhafte Landschaft, die Kultur und die reizvollen Menschen lernen Sie bei den inklusiven Ausflügen kennen:


Halbinsel Sithonia:
Die einzigartige Halbinsel ist der mittlere der drei Finger die sich ins Ägäische Meer erstrecken. Bei der Fahrt entlang der Küste bewundern Sie die farbenprächtige Kombination der Natur mit allen Schattierungen von grün und blau. Sithonia ist die hügelige und abwechslungsreiche Halbinsel. Lange weite Sandstrände wechseln sich mit verträumten Buchten ab. Pinienbäume die sich hingebungsvoll dem Wind beugen, dazwischen versteckte Dörfer, Ziegenherden die vorbeispazieren, wilde Abgründe und üppige Pflanzen. In Nikiti besuchen Sie die Imkergenossenschaft und kosten herrlichen Honig. Dann der Ort Neos Marmaras, am Hang erbaut, mit einem malerischen Hafen. Der Ort lädt zum spazieren, bummeln oder einfach auf einen guten griechischen Kaffee ein. Bei Porto-Koufo, dem größten Naturhafen Griechenlands, ist es interessant den Fischern zuzuschauen. Nachmittags sind Sie wieder zurück im Hotel.

Thessaloniki: Die 2.300 Jahre alte und doch immer junge Metropole Nordgriechenlands lädt Sie heute auf eine Entdeckungstour ein. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie den Weißen Turm, den Galeriusbogen und die Kirche des Heiligen Dimitius mit wunderschönen Fresken und Mosaiken. Natürlich geht es auch in die Oberstadt, der Altstadt, zur Zitadelle mit herrlicher Aussicht. Das bunte Leben spielt sich auch in den Markthallen, zwischen Fisch, Fleisch, Obst, Körben, Blumen und vielem mehr ab. Probieren Sie Oliven und zählen Sie die vielen Sorten von Ziegenkäse.

Land und Leute: Es ist Bauernmarkt in Nea Moudania! Alles was ein griechischer Haushalt braucht - oder auch nicht - wird dort angepriesen. Ein Spaziergang und anschließend eine Kaffeepause am Hafen bringen Sie unter die Leute. Dann ein besonderes Erlebnis: Ein Besuch im orthodoxen Männerkloster mit Einblick in das strenge Ordensleben. Weiter im Landesinneren besuchen Sie urige Dörfer, die - komplett abgeschieden vom touristischen Leben - ihren ursprünglichen Charakter erhalten konnten. In einer urigen Taverne sollten Sie sich wie die Griechen mit einem hausgemachten Ouzo stärken.

Athos - Schifffahrt um den heiligen Berg: In Ormos Panagias wartet das Schiff zur Kreuzfahrt durch den Golf von Athos. Bald schon kommen die ersten Klöster und Skiten mit festungsartigem Charakter ins Blickfeld. Die komplette Halbinsel gehört schon seit dem 11. Jh. zu dieser einzigartigen Republik der Mönche und ist bis heute für Frauen unzugänglich. Erst in Ouranoupolis, an der Grenze zur Mönchsrepublik, legt das Schiff an und gibt für Mann und Frau die Gelegenheit zum Bummeln und etwas zu essen.

8.Tag - Heimflug Thessaloniki - Stuttgart

Die Reise geht Ihrem Ende entgegen. Am Flughafen in Stuttgart werden Sie von unserem Bus erwartet und in die Ausgangsorte der Reise gebracht.

Dies ist eine Reise der Marke "My Buena Vista" inkl.
• Bustransfer bis/ab Flughafen Stuttgart
• Flug mit der Germanwings nach Thessaloniki und zurück inkl. aller Flughafengebühren/-steuern und 20 kg Freigepäck
• Bustransfer vom Flughafen Thessaloniki zum Hotel und zurück
• 7x Halbpension im Hotel Blue Dolphin**** in Chalkidiki
• Ausflug Halbinsel Sithonia lt. Programm
• Ausflug Thessaloniki lt. Programm
• Ausflug "Land und Leute" lt. Programm
• Ausflug Mönchsrepublik Athos mit Schifffahrt um den heiligen Berg

Bonus-Punkte • •

Hotel Blue Dolphin****

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    946 €
  • Dreibettzimmer DU/WC, Halbpension
    946 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    1038 €