Insel Rab - 5 Tage

Insel Rab
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 319 € pro Person

Rab ist Teil des Inselarchipels der Kvarner Bucht und bekannt für ein hervorragendes Klima. Viele Badebuchten, mediterrane Vegetation, Naturschönheiten und kulturelle Traditionen sind es, die jährlich viele Touristen anziehen.

In sieben idyllischen Ortschaften leben rund 9.000 Kroaten, die hauptsächlich von Landwirtschaft, Fischfang und Tourismus leben. Nähert man sich der Insel mit der Fähre erscheint eine nackte Felsenlandschaft, geprägt durch den Winterwind „Bura". Jedoch nur wenige Kilometer im Landesinneren beginnt ein wahres Wunderland an grünen Wäldern und fruchtbaren Feldern. Ein Duft von Pinien und Macchiafeldern liegt in der Luft. Hier herrscht ein besonders verträgliches Inselklima vor, geradezu Balsam für die Atemwege. Die Stadt Rab liegt auf einer Landzunge zwischen der Bucht St. Eufemija und dem Hafen. In der Altstadt von Rab findet man wunderschöne Plätze, Paläste, Kirchen und das Wahrzeichen der Stadt, die vier Glockentürme. Aber auch zahlreiche Restaurants, Eisdielen und Cafés laden in den urigen Gassen der Altstadt ein.

1. Tag - Anreise Kroatien

Die Anreise erfolgt über München, Salzburg und die Tauernautobahn nach Kroatien. Vorbei an Rijeka und entlang der Küste zur Kvarner Bucht kommen Sie nach Jablanac. Von hier startet die Fähre zu einer kurzen Überfahrt auf die Insel Rab. Im Hotel werden Sie bereits mit einem Cocktail erwartet.

2.-4.Tag - Insel Rab

Nutzen Sie die Einrichtungen des Hotels und genießen Sie das vorzügliche Klima der Insel. Sie sollten allerdings auch nicht versäumen mit unseren Ausflügen die Schönheiten der Insel Rab zu entdecken.

Stadtführung, Inselrundfahrt: Zuerst werden Sie zu Fuß die Stadt Rab mit ihren herrlichen alten Gassen, Plätzen und Palästen entdecken. Man behauptet, dass die Altstadt mit den vier Glockentürmen auf der Halbinsel wie ein altes Segelschiff aussieht. Vielleicht ein römisches Schiff, denn die Stadt steht auf römischen Fundamenten. Anschließend gehts weiter mit dem Bus über die Insel, zunächst Richtung Kampor mit dem Kloster der Franziskanermönche „St. Euphemie" aus dem 13. Jh. Die uralte Kirche mit ebenso altem Friedhof ist recht sehenswert. Danach erreichen Sie das Touristendorf Suha Punta und weiter den malerischen Ort Lopar im Nordwesten der Insel.


5. Tag - Heimreise

Schade, aber heute müssen wir die gastliche Insel Rab verlassen. An der Küste entlang fahren Sie vorbei an Rijeka, durch Slowenien nach Italien und weiter, vorbei an Triest, Udine, Villach und Salzburg zurück in die Ausgangsorte der Reise.

• Vier Übernachtungen mit Buffetfrühstück
• Hotel Imperial**** auf der Insel Rab
• 4x Abendessen vom Buffet
• Alle Zimmer mit Bad/DU/WC, Föhn, Sat-TV und Klimaanlage

Nicht inklusive: Anmeldegebühr einmalig (~ € 1,-) und Kurtaxe (~ € 1,-/Tag) vor Ort.

Vor Ort buchbar:
Stadtführung, Inselrundfahrt € 20,-
Panoramaschifffahrt (4 Std.) mit Reiseleiter € 17,-

Bonus-Punkte •

Hotel Imperial

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    319 €
  • Dreibettzimmer DU/WC, Halbpension
    319 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    373 €