Lago Maggiore - Piemont - Turin - 4 Tage

Lago Maggiore - Piemont - Turin
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 349 € pro Person

Norditalien und der altberühmte Lago Maggiore mit seiner südlichen Pracht, Schönheit und Lieblichkeit waren immer Anziehungspunkte für Reisende, die über die Alpen kamen, um die Sonne zu suchen. Da ist der kleinere, reizvolle Orta-See schon weniger bekannt.

Piemont liegt unverdient etwas im Schatten des touristischen Interesses. Im Norden von den Hochalpen geschützt, bildet das obere Po-Becken ein herrliches, oft noch verschlafenes Landschaftsbild, das es, zusammen mit Küche und Weinkeller, zu entdecken gilt. Die alte piemontesische Hauptstadt Turin zeigt sich als vornehme, elegante und stolze Stadt. Breite Boulevards, deren geometrischer Plan auf römische Bauplaner zurückgeht, werden von zahlreichen Plätzen, Brücken und Parkanlagen gesäumt.

1.Tag -Lago Maggiore - Borromeische Inseln

Anreise über Chur - Via Mala - Bellinzona und entlang dem Lago Maggiore bis Baveno. Von hier machen Sie einen Schiffsausflug zu den Borromeischen Inseln: Isola Bella, die berühmteste, wurde vom Fürsten Borromeo in einen Paradiesgarten verwandelt. Weitere Inseln sind: Pescatori, Isola Madre und Isola San Giovanni. Abendessen, Übernachtung am Lago Maggiore.

2.Tag - Orta-See - Piemont - Trüffel- und Weinprobe

Nach dem Frühstück Fahrt zum Orta See. Dieser See ist der kleinste, aber vielleicht auch lieblichste der oberitalienischen Seen. Orta ist malerisch an der Spitze einer Halbinsel gelegen und zeigt sich mit engen Gassen und alten Häusern von der schönsten Seite. Mittags Weiterfahrt ins Herz von Piemont. Im Langhe-Gebiet, in der Kellerei Gigi Rosso, werden Sie zu verschiedenen Kostproben mit Trüffeln erwartet, wie Trüffelöl, Trüffelsaucen, Trüffelsalami, Käse mit Trüffel und vieles mehr. Dazu wird etwas vom berühmten Piemonter Wein in weiß und rot gereicht.

3.Tag - Turin - Sacra San Michele

Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Turin. Das Zentrum ist die Piazza Castello und in deren Mitte der mächtige Palazzo Madama. Von hier aus können bei einem Rundgang zahlreiche historische Villen, Paläste und Kirchen erreicht werden. Spätestens jetzt wird dem Besucher klar, dass sich Turin würdig in den Reigen italienischer „Traumstädte" wie Rom, Florenz und Venedig einreiht. Ein Reiseleiter wird Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen, bevor Sie sich selbst auf den lebhaften Plätzen mit romantischen Bogengängen und in den Cafés an den Promenaden auf Entdeckungstour machen. Auf der Rückfahrt erreichen Sie eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten in Piemont, die Sacra San Michele. Der mächtige Abteikomplex wurde um 980 auf dem Monte Pirchiriano erbaut und inspirierte Umberto Eco zum Roman „Der Name der Rose". Die Anlage umfasst verschiedene, auf unterschiedlichen Höhen gelegene Bauten in befestigten Blöcken, von denen noch einige erhalten sind. Der Besuch wird Sie sicher an den schaurigen Film mit Sean Connery erinnern.

4.Tag - Asti - Heimreise

Begleitet von einer Reiseleiterin werden Sie der Provinzhauptstadt Asti noch einen Besuch abstatten. Asti verfügt über eine bemerkenswerte Innenstadt mit romanisch-gotischem Dom und markanten Türmen aus dem 13. Jh.. Berühmt jedoch ist Asti als Hauptstadt des Piemonter Weinanbaus. Man sagt „Asti ist in aller Munde" und meint sicher einen der vorzüglichen Weine wie Barbera, Dolcetto, Freisa, Moscato und den Spumante. Mittags wird es Zeit, zur Heimreise nach Deutschland.

• 1x HP in einem guten Mittelklassehotel am Lago Maggiore
• 2x HP in einem 4-Sterne-Hotel in Piemont
• Schifffahrt zu den Borromeischen Inseln (Eintritte nicht inklusive)
• Ausflug Orta See
• Trüffel- und Weinprobe in Piemont
• Ausflug mit Stadtführung in Turin
• Eintritt in die Sacra San Michele
• Führung in Asti
• Kurtaxe und nicht genannte Eintritte sind nicht inklusive

Bonus-Punkte •

3-4 Sterne Hotels

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    Topp Angebot
    349 €
  • Dreibettzimmer DU/WC, Halbpension
    Topp Angebot
    349 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    Topp Angebot
    427 €