Paris - intensiv - 5 Tage

Paris - intensiv
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.08.2017 - 15.08.2017
Preis:
ab 679 € pro Person

Paris - die Stadt der Liebe, der Kunst, der Moderne, des Lebens ... eine Stadt, die es verdient, dass man sich richtig intensiv mit ihr auseinandersetzt. Das wollen wir bei dieser Reise tun. Selbst Pariskenner werden staunen, was es noch zu entdecken gibt ... eben typisch Paris.

1.Tag - Anreise Paris

Anreise tagsüber nach Paris. Nach dem Zimmerbezug im Hotel werden Sie das Abendessen einnehmen.

2.Tag - Stadtführung - Abtei Passy - Montmartre

Bei einer Führung erleben Sie die Stadt von oben und unten; Triumphbogen, Trocadero, Eiffelturm, Invalidendom, Champs-Elysées, Conciergerie, Alte Oper usw.. Eine rasante Fahrt bringt Sie in den 56. Stock des Turm Montparnasse. Auf 210 m Höhe wird ein Kir mit Salzgebäck gereicht und der Panoramablick genossen. Danach gehts in die Gewölbe der ehemaligen Abtei Passy zum Weinmuseum, das die Weinverarbeitung von Jahrhunderten plastisch dargestellt. Das edle Getränk wird mit Käse zur Probe serviert. Eines der schönsten Gebäude ist der „Dôme des Invalides" aus dem 17. Jh. Vom Sonnenkönig für die Invaliden seiner Armee gegründet, zählt das Bauwerk mit der eindrucksvollen Kuppel zu den architektonischen Glanzstücken seiner Zeit. Abends speisen Sie in einem Restaurant typisch französisch. Der Rest des Abends steht im Zeichen des Montmartre. Man kann in der Dorfatmosphäre noch immer die Zeit von Van Gogh, Renoir und Utrillo erfassen. An der Kirche Sacré-Cœur liegt Ihnen Paris zu Füßen und der berühmte „Place du Tertre" ist Heimat zahlreicher Porträtmaler.

3.Tag - Schloss Vaux-le-Vicomte - Lichterfahrt

Schloss Vaux-le-Vicomte gilt als überschaubarer und familiärer Vorläufer von Versailles, wurde es doch vom selben Architekten geplant. In der spektakulären Außenanlage wurde der französische Garten perfektioniert; Wege mit Statuen, Hecken, Springbrunnen, Wasserspielen, Terrassen und geometrischen Beeten werden Sie begeistern. Abends erleben Sie das erleuchtete Paris bei einer Bootsfahrt auf der Seine.

4.Tag - Le Musée du Louvre - Cabaret „Nouvelle Eve"

Zwei Dinge fehlen noch, die einen perfekten Besuch in Paris ausmachen: der Louvre und ein Cabaret. Der Louvre gehört zu den berühmtesten Museen überhaupt und zieht Experten wie Laien aus aller Welt an. Tausende Exponate ägyptischer, orientalischer, griechischer, etruskischer und römischer Herkunft, Malereien, Skulpturen und Graphiken verdienen größte Aufmerksamkeit. Dazu kommt ein interessantes architektonisches Umfeld wie die Glaspyramide, der kleine Triumphbogen, die Tuilleriengärten und natürlich das Café Marly, als Szenetreff unter den Louvrearkaden. Das Abendessen wartet im „Bistro Montmartre", bei der „Moulin Rouge" auf Sie. Die beste Adresse um die Atmosphäre im Stil des Toulouse Lautrec aufzuschnappen. Danach erleben Sie eine der großen Pariser Revuen im stilvollen „Belle-Epoque-Saal" des „Nouvelle Eve". Zauberhafte Tänzerinnen tanzen für Sie den „Can Can" und andere Inszenierungen. Dazu wird stilgerecht ein Glas Champagner gereicht.

5.Tag - Heimreise

Wir glauben fest, dass Sie Paris noch nie so gesehen haben, einfach intensiv. Jetzt ist es aber an der Zeit wieder heimatliche Gefilde anzusteuern. Gegen Abend treffen Sie in den Ausgangsorten der Reise ein.

• 4x Übernachtung mit Buffetfrühstück in einem Hotel in Paris
• 1 x Abendessen im Hotel
• 3 x Abendessen in typischen Pariser Restaurants/Bistros
• Alle beschriebenen Führungen mit deutschsprachigem Reiseleiter
• Eintritt Montparnasse mit Kir und Gebäck
• Eintritt Abtei Passy mit Weinprobe und Käse
• Eintritt Invalidendom
• Eintritt Schloss Vaux-le-Vicomte mit Führung
• Bootsfahrt auf der Seine
• Eintritt Louvre (ohne Führung)
• Eintritt Cabaret „Nouvelle Eve“ mit Champagner

Evtl. weitere Eintrittskosten nicht inklusive.

Bonus-Punkte • •

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    679 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    867 €