Rom - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 329 € pro Person

Rom - die ewige Stadt mit einer drei Jahrtausend umspannenden Geschichte, Museum verschiedener Zeitalter - eine komplette Welt für sich. Diese Stadt ist einmalig und unvergleichbar.

Das antike Rom und das „Imperium Romanum" setzten Maßstäbe in der Entwicklung Europas, die bis weit nach dem Untergang des Römischen Reichs nachwirkten. Die lateinische Sprache wurde zur Sprache der Gebildeten, aus der sich viele romanische Sprachen entwickelten; Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Rumänisch und viele mehr. Das Rechts- und Staatswesen Europas, insbesondere das Zivilrecht, sind noch heute maßgeblich vom Römischen Recht geprägt. Zum Zeitpunkt seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan (117 n. Chr.), erstreckte sich das Römische Reich auf drei Kontinenten rund um das Mittelmeer: Von Gallien und großen Teilen Britanniens bis zu den Gebieten rund um das Schwarze Meer. Damit beherrschte Rom den gesamten Mittelmeerraum.

Rom birgt unschätzbare Kunstwerke, die eine ganze Skala menschlichen Strebens umspannt: Kunst, Musik, Religion, Philosophie, Gesetzgebung und Baukunst. Es gibt keine Stadt auf Erden, in der Ihnen bei jedem Schritt mehr Welt-, Religions- und Kulturgeschichte begegnet als in Rom.

Auf dieser Reise wird Rom, dessen bewegte Geschichte und die Entwicklung zur modernen Stadt hervorragend dargestellt.

1.Tag - Anreise Rom

Tagsüber Anreise aus Deutschland, vorbei an Bologna und Florenz auf der berühmten „Strada del Sole", der italienischen A1 nach Rom. Abends werden Sie dort Ihre Zimmer in einem 4-Sterne-Hotel für die nächsten Tage beziehen.

2./3.Tag - Rom

An diesen beiden Tagen werden Sie Rom, die Stadt, die Zeugnisse einer wechselvollen Geschichte in wundervoller Synthese mit lebendiger Gegenwart bewahrt hat, umfassend kennenlernen. Um Sie nicht zu überlasten wird sich die umfangreiche Stadtbesichtigung jeweils an zwei aufeinander folgenden Tagen über den Vormittag ziehen. So bleibt an beiden Tagen nachmittags auch Zeit um eigene Entdeckungen in der lebendigen Stadt zu machen. Die barocke Pracht von Peterskirche und Vatikan, die Foren der Antike mit dem gewaltigen Kolosseum, die „Via Appia Antica" und die vielen Basiliken der frühen Christenheit stehen im Kontrast zur Via Veneto, des modernen, eleganten Rom. Diese Stadtführung wird großteils zu Fuß stattfinden, wird aber von unserer reizenden, langjährigen Reiseleiterin begleitet, die Ihnen viel zeigen wird und viel über die Stadt Rom und deren Geschichte zu erzählen haben wird!

4.Tag - Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Weltstadt Rom. Die Heimfahrt bringt Sie, vollgepackt mit tiefen Eindrücken von Rom, wieder wohlbehalten auf der „Strada del Sole" vorbei an Florenz und Bologna zurück nach Deutschland, in die Ausgangsorte der Reise.

• 3 Übernachtungen mit Frühstück
• 4-Sterne-Hotel in Rom
• 2 x halbtägige geführte Stadtbesichtigung in Rom

Evtl. anfallende Eintrittsgebühren sind nicht inklusive.
Kurtaxe (~ € 6,-/Tag) und die Kopfhörer für die Peterskirche (~ € 3,-) sind direkt vor Ort zu entrichten.

Bonus-Punkte •

4-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer DU/WC, Frühstück
    329 €
  • Dreibettzimmer Du/WC, Frühstück
    329 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Frühstück
    434 €