Venedig - 4 Tage

Venedig
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.11.2017 - 12.11.2017
Preis:
ab 436 € pro Person

Wir schreiben das Jahr 828 n. Chr. Seit fast 300 Jahren gilt die Siedlung in den adriatischen Lagunen als wichtiger Außenposten von Byzanz. Vor einigen Jahren führte man das Amt des Dogen (Dux = Führer) ein und eine komplizierte Verfassung nahm Gestalt an. Soeben wurden die Gebeine des Evangelisten Markus aus Alexandria gestohlen, hierher gebracht und man schickt sich an ihm zu Ehren, einen byzantinischen Dom, den Markus-Dom zu errichten. Der hl. Markus ersetzt fortan den hl. Theodor als Stadtheiligen, was auch eine Abspaltung von Byzanz bedeutet.

So kann man die Grundsteinlegung Venedigs zur bedeutenden Großmacht von Handel, Politik und Seefahrt beschreiben. In der Folgezeit erreichte Venedig einen unglaublichen Reichtum als Handelsmacht zwischen Ost und West. Handelskolonien wurden erobert, erbaut, verteidigt und ausgebaut bis Kroatien, Griechenland, Kreta, Zypern und Konstantinopel. In einer geschickten Politik wurden Bündnisse und Ehen geschlossen und gebrochen, Kriege gegen wechselnde Gegner gewonnen und verloren, Verträge geschlossen und gebrochen. Alles hatte nur ein Ziel; die Monopolstellung auf den Handelswegen zwischen Orient und Okzident zu festigen.

Wenn auch der überragende Glanz des Wohlstandes etwas verblasst, so hat Venedig bis heute das Antlitz der reichen Handelsmetropole mit den unübersehbaren Einflüssen des Orients behalten. Durch die einzigartige Lage im Meer, stört noch immer keine Stadtautobahn den Blick. Alles notwendige kommt per Boot. Es gibt hier nichts, das nicht seine eigene Geschichte erzählt.

Genießen Sie die ungestörte Szenerie der einstigen Republik, denn bei dieser Reise steht ausschließlich Venedig im Zentrum des Interesses. Sie wohnen nicht in der Nähe von Venedig - Sie wohnen mitten im Zentrum der Stadt und ganz besonders schön ist Venedig am Abend, wenn die Touristenströme die Stadt verlassen haben!

1.Tag - Anreise Punta Sabbioni - Venedig

Die Anreise erfolgt über den Brenner, vorbei an Verona bis zum Lido von Jesolo. In Punta Sabbioni treffen Sie Ihren Reiseleiter. Mit ihm gehts per Wassertaxis nach Venedig direkt zum Hotel mitten im Zentrum der Stadt.

2.Tag - Stadtführung Venedig

Morgens empfängt Sie eine märchenhafte Stadt zwischen Himmel und Wasser zu einer Besichtigung. Ihr Reiseleiter wird Sie begleiten auf einer Tour entlang dem Canale Grande, über die mächtige Rialto-Brücke, vorbei an bunten Geschäften bis zum Markusplatz mit angrenzendem Dogenpalast, Glockenturm und Markus-Dom. Auf dem Weg sehen Sie kleine und große Kanäle mit singenden Gondolieri, versteckte malerische Plätze und immer wieder steil aus dem Wasser ragende Paläste. Nachmittags haben Sie Zeit um Ihre Eindrücke auf eigene Faust zu vertiefen.

3.Tag - Stadtführung Venedig

Heute bringt Sie Ihr Reiseleiter zu jenen, die zur venezianischen Handelsgroßmacht beitrugen, den Handwerksbetrieben. Vom Hotel über die Rialto-Brücke führt die Tour zu den Handwerksbetrieben, die ihre Kunst noch nach alten Traditionen weiterführen. So besuchen Sie auch beim Campo Trovasio einem „Squero", einen Gondelbauer, in dessen Gondelwerft noch immer die charakteristischen Boote erstellt werden. Unterbrochen wird der Rundgang durch einen Besuch einer „Bacaro" (altvenezianische Weinstube) zu einem kleinen Umtrunk. Nachmittags haben Sie wieder die Gelegenheit auf Entdeckungstour zu gehen und Ihre Eindrücke auf eigene Faust zu vertiefen.

4.Tag - Abschied von Venedig

Es gäbe noch so viel zu entdecken. Doch heute treten Sie die Heimreise an, zunächst mit Wassertaxis bis Punta Sabbioni und von dort mit dem Reisebus zurück nach Deutschland in die Ausgangsorte der Reise.

• Reise im Reisebus bis/ab Punta Sabbioni
• Hoteltransfers mit Wassertaxis und Reiseleiter
• 3 x Übernachtung mit Buffetfrühstück in einem sehr zentral gelegenen, traditionsreichen Hotel, wenige Gehminuten vom Markusplatz
• 2 x halbtägige Stadtführung mit Reiseleiter in Venedig (zu Fuß)
• 1 x Drink in einer „Bacaro“

Nicht inklusive sind evtl. anfallende Eintrittskosten und die Kurtaxe. Diese muss direkt vor Ort bezahlt werden.

Bonus-Punkte •

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer DU/WC, Frühstück
    436 €
  • Dreibettzimmer Du/WC, Frühstück
    436 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Frühstück
    558 €