Jordanien

Jordanien - das wunderbare Königreich

8 Tage
15.11.2024 - 22.11.2024
ab 1849 €
pro Person
Reisebeschreibung

Jordanien - ein herrliches Land: einmalige Kulturschätze, mediterrane Hügellandschaften, die Weite und Einsamkeit der Wüste, die faszinierende Hauptstadt Amman, wunderbares Essen und nicht zuletzt die außerordentliche Gastfreundschaft der Menschen werden Ihre Herzen höherschlagen lassen!

1. Tag: Jordanien wartet
Transfer zum Flughafen und Flug nach Amman. Nach Erledigung der Visa-Formalitäten geht es zu Ihrem Hotel, wo Sie von einem örtlichen Guide einen ersten Überblick über die bevorstehenden Tage erhalten. Zwei Übernachtungen in Amman.

2. Tag: Amman - Orient pur!
Die Hauptstadt des haschemitischen Königreichs ist eine Mischung aus Geschichte und Moderne. Sie erkunden die Zitadelle und das Nationale Archäologische Museum mit seiner außergewöhnlichen Sammlung, bevor Sie sich in Ammans buntes Treiben stürzen: traditionelle Souks, Cafés und Restaurants bringen Ihnen den Orient näher. Weiterfahrt zu den berühmten Wüstenschlössern: Quasr Kharana, das Badeschloss Amra mit seinen wunderschönen Wandmalereien und die Festung Azraq.

3. Tag: Jerash - Ajloun - Totes Meer
Sie brechen auf nach Jerash, eine der größten und besterhaltenen römischen Siedlungen. Sie erkunden die weitläufige Anlage und staunen über die Pracht der Tempel, der Theater und des Cardo Maximus, einer 800 m langen Allee, die von korinthischen Säulen gesäumt wird. Danach führt Sie Ihre Tour nach Ajlun. Von Weitem sehen Sie die mächtige Festung Qala‘at ar-Rabad. Übernachtung am Toten Meer.

4. Tag: Totes Meer - Kerak - Petra
Wie wäre es vormittags mit einem Bad im Toten Meer? Gegen Mittag machen Sie sich auf zur Festung Kerak. Genießen Sie den herrlichen Blick auf das Umland und das Tote Meer. Gegen Abend erreichen Sie Petra, wo Sie die nächsten zwei Tage zu Gast sind.

5. Tag: Unbeschreibliches Petra
In der Wüste, am Ende eines ausgetrockneten, rosa schimmernden Flusstals liegt die Stadt Petra, ein Ort von atemberaubender Schönheit. Das Zentrum bildet der in den blanken Fels gehauene Tempel Al-Khazneh. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre der alten Hauptstadt der Nabatäer verzaubern.

6. Tag: Beidha - Wadi Rum - Aqaba
Erstes Ziel heute ist die archäologische Stätte Beidha, von den Beduinen „Klein-Petra“ genannt. In Beidha bekommen Sie einen Einblick in das Leben der Menschen aus der Jungsteinzeit. Dann geht es weiter zu einer der schönsten Landschaften der Erde: Wadi Rum – das Tal des Mondes. Bei einer Jeep-Tour entdecken Sie riesige Bergkegel und weite Ebenen, die über Jahrtausende vom Wind geformt wurden. Übernachtung in Aqaba.

7. Tag: Aqaba - Madaba - Berg Nebo
Am frühen Morgen brechen Sie auf nach Norden. In Madaba können Sie zahlreiche Mosaike bestaunen, darunter die wohl großartigste Mosaikkarte des heiligen Landes. Anschließend geht es hinauf zum Berg Nebo mit spektakulärem Blick. Auf dem Weg zurück nach Amman besuchen Sie eine Werkstatt, in der Mosaike hergestellt werden.

8. Tag: Amman - Rückflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Preis
Hotel lt. Reiseprogramm Details
Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
1849 €
Reisepreis im Einzelzimmer
2369 €
Hotel(s)
Hotel lt. Reiseprogramm mehr Infos
Leistungen

  • Transfer bis/ab Flughafen
  • Flug nach Amman und zurück inkl. aller Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck
  • Visagebühren und -beschaffung
  • 7 x Übernachtung / Halbpension
  • Rundreise mit modernem Reisebus lt. Programm inklusive Eintrittskosten
  • 2-stündige Jeep Tour in Wadi Rum
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • P.I.T.-Touristik Reisebegleitung ab/bis Flughafen

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

zurück Jetzt buchen