Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030
IBO Online-Banner

Reisefinder

 
 

Advents-Kreuzfahrt entlang des Rheins - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.11.2019 - 01.12.2019
Preis:
ab 599 € % pro Person

Beginnen Sie die Vorweihnachtszeit ganz entspannt und gönnen Sie sich diese Luxuskreuzfahrt zu den schönsten Weihnachtsmärkten entlang von Main und Rhein. Ihr schwimmendes 5 SterneSuperior Kreuzfahrtschiff MS „Grace“ gehört zu den besten Flussschiffen Europas und wird Sie vom ersten Augenblick an begeistern.

Von der Weihnachtsmetropole Frankfurt aus reisen Sie entlang des Mains und weiter auf dem Rhein über Wiesbaden, Rüdesheim und Koblenz in die Domstadt Köln. Als besonderen Höhepunkt erleben Sie ein exklusives Weihnachtskonzert mit Opernsängerinnen und -sängern des weltbekannten Ensemble „Opera et Cetera“. Weiter besteht die Möglichkeit zum Besuch des prächtigen Schloss Augustusburg, einem Meisterwerk des Rokoko und Weltkulturerbe der UNESCO.

1. Tag: Weihnachtsmetropole Frankfurt
Abreise am Morgen nach Frankfurt am Main. Der Christkindlmarkt in Frankfurt gehört zu den größten und schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Vor der romantischen Kulisse von Römerberg und Paulsplatz erleben Sie hier den Advent wie kaum in einer anderen europäischen Metropole. Besuch des Weihnachtsmarktes und Gelegenheit zur Teilnahme an einer kombinierten Stadtrundfahrt und Stadtführung durch die ehemalige Reichsstadt (Aufpreis/Ausflugspaket). Am Nachmittag Einschiffung auf Ihr erstklassiges Hotelschiff und Welcome-Dinner. Die MS „Grace“ bleibt heute Nacht in Frankfurt. So besteht die Möglichkeit, nach dem Abendessen die wunderbare Atmosphäre des Weihnachtsmarktes bei Dunkelheit zu genießen. Der Liegeplatz Ihres Hotelschiffes nahe der Altstadt bietet Ihnen dazu die beste Gelegenheit.

2. Tag: Wiesbaden - Adventskonzert
Während des Frühstücks vom Buffet verlässt die MS „Grace“ Frankfurt. Genießen Sie am Vormittag Ihre Flusspassage auf dem Main und die vorbeiziehende, winterliche Landschaft. Nach dem Mittagessen erreichen Sie die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden, eines der ältes­ten Kurbäder Europas. Geographisch nahezu der Mittelpunkt Europas, hat sich Wiesbaden, das „Nizza des Nordens“, von der bescheidenen Badestadt zur Residenz eines Herzogtums und weiter zu einer sehr sehenswerten Metropole mit klassizistischem Flair entwickelt. Auf dem großen Weihnachtsmarkt rund um den Schlossplatz lässt sich wunderbar flanieren, genießen und verweilen. Am Nachmittag Gelegenheit zur Teilnahme an einem Rundgang durch die Weltkulturstadt des 19. Jahrhunderts (AP).

Exklusives Weihnachtskonzert mit dem weltbekannten Ensemble „Opera et Cetera“
Nach dem Abendessen folgt dann ein weiterer Höhepunkt Ihrer besonderen Adventskreuzfahrt. Wir laden Sie herzlich ein zu einem exklusiven Weihnachtskonzert mit Opernsängerinnen und -sängern des weltbekannten Ensembles „Opera et Cetera“ in der festlich geschmückten Anglikanischen Kirche in Wiesbaden. Lassen Sie sich mit traditionellen Adventsliedern aus verschiedenen Ländern, Gospel, klassischen Liedern und Arien verzaubern (Busausflug und Sonderaufführung für unsere Gäste inklusive).

Nach Rückkehr zum Schiff verwöhnt Sie die Schiffscrew mit weihnachtlichen Leckereien, bevor sich dieser erlebnisreiche Tag zu Ende neigt. Heute Nacht bleibt Ihr Schiff in Wiesbaden.

3. Tag: Rüdesheim - Koblenz
Am Morgen fährt die MS „Grace“ weiter nach Rüdesheim. Genießen Sie während des Frühstücks die vorbeiziehende Landschaft und freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt in Rüdesheim am Rhein. Am Vormittag Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtführung mit Besuch von „Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett“ (Aufpreis). Die sehr sehenswerte Sammlung umfasst von kleinen Spieluhren bis zu großen Orchestrien die unterschiedlichsten Instrumente. Zum Mittagessen verlässt die MS „Grace“ ihren Ankerplatz nahe der berühmten Drosselgasse, denn die kommende Schiffspassage ist ein weiterer Höhepunkt Ihrer einzigartigen Flusskreuzfahrt, den Sie unbedingt bei Tageslicht erleben müssen. Entlang der „Route der Romantik“ erleben Sie die Reichtümer des Rheintals und das UNESCO-Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“. Vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen erreichen Sie bei Dämmerung Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands. Nach dem Abendessen lohnt sich ein romantischer Bummel über den beleuchteten Christkindlmarkt mit mehr als 100 festlich geschmückten Ständen.

4. Tag: Koblenz - Schloss Augustusburg
Rhein-Romantik und Glühweinduft: Zur Adventszeit verwandelt sich die Römerstadt Koblenz in ein stimmungsvolles Weihnachtsparadies. Nach dem Frühstück lohnt sich ein individueller Bummel durch die Altstadt und auf dem Weihnachtsmarkt. Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtführung, dabei spazieren Sie durch die romantischen Gassen u. a. zur Basilika St. Kastor und lernen das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck kennen (AP). Während des Mittagessens genießen Sie Ihre Flusspassage entlang des Rheins bis Königswinter. Hier bieten wir Ihnen am Nachmittag einen weiteren exklusiven Programmpunkt an: Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug zu den Brühler Schlössern mit Innenbesichtigung des UNESCO-Weltkulturerbes Schloss Augustusburg, der ersten herausragenden Schöpfung des Rokoko in Deutschland (AP). Das fruchtbare Zusammenwirken deutscher, italienischer und französischer Architekten, Maler, Bildhauer und Stukkateure brachte dieses opulente Gesamtkunstwerk hervor, in dessen Mitte sich die berühmte Prunktreppe von Balthasar Neumann befindet. Nach einer eindrucksvollen Besichtigung Rückfahrt zu Ihrem Schiff nach Königswinter und Abschieds-Kapitänsdinner an Bord. Noch am Abend fährt Ihr Schiff weiter nach Köln, freuen Sie sich zu späterer Stunde auf die Einfahrt in die beleuchtete Domstadt.

5. Tag: Köln - Heimreise
Am Vormittag genießen Sie die letzten Stunden in Köln. Besuch des Weihnachtsmarktes und Gelegenheit zur Teilnahme an einer interessanten Führung durch die Altstadt mit Außenbesichtigung des Kölner Doms, einem Meisterwerk gotischer Architektur und Welterbe der UNESCO (AP). Mit großartigen Eindrücken und Erinnerungen treten Sie später die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise nach Frankfurt / ab Köln im Fernreisebus
  • Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte auf der MS „Grace“*****Superior inkl. Hafentaxen (Grundpreis Hauptdeck achtern)
  • 4 x Gourmet-Vollpension im Panorama-Restaurant an reservierten Tischen (beginnend mit Abendessen am Anreisetag und endend mit Frühstück am Abreisetag)
  • Hauswein, Bier und Softdrinks zum Abendessen
  • Begrüßungscocktail, Kapitänsdinner/Show
  • Bordunterhaltung/Bordmusiker
  • Ausflug und Teilnahme am exklusiven Adventskonzert mit dem Ensemble „Opera et Cetera“ in der festlich geschmückten Anglikanischen Kirche Wiesbaden (Exklusiv-Konzert)
  • Reisebegleitung durch „Komm mit“-Mitarbeiter

MS GRACE

 
Details
  • DK Hauptdeck Loft-Suite p. P.
    949 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    849 €
  • DK Mitteldeck-achtern p. P.
    899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    799 €
  • DK Mitteldeck-Suite p. P.
    999 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    899 €
  • DK Oberdeck-Suite p. P.
    1099 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    999 €
  • Doppelkabine Hauptdeck achtern p. P.
    699 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    599 €
  • Doppelkabine Hauptdeck mittig p. P.
    799 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    699 €
  • Doppelkabine Mitteldeck p. P.
    949 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    849 €
  • Doppelkabine Oberdeck p. P.
    1049 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    949 €
  • Einzelkabine Hauptdeck achtern
    949 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    849 €
  • Einzelkabine Hauptdeck mittig
    1049 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    949 €
  • Einzelkabine Mitteldeck vorne
    1449 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    1349 €
  • Einzelkabine Mitteldeck-achtern
    1299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.09.2019
    1199 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Hörbranz, Shell-Tankstelle
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket 6 Ausflüge
    149 €
  • Stadtrundfahrt-/führung Frankfurt
    30 €
  • Stadtführung Wiesbaden
    25 €
  • Stadtführung Rüdesheim inkl. Eintritt Musikkabinett
    25 €
  • Stadtführung Koblenz
    20 €
  • Ausflug Schloss Augustusburg inkl. Eintritt
    35 €
  • Stadtführung Köln
    25 €

MS GRACE

 
MS GRACEMS GRACEMS GRACEMS GRACEMS GRACEMS GRACE

Die MS „Grace“ gehört zu den besten Flussschiffen Europas. Zur Ausstattung gehören u. a. ein Panorama-Restaurant, Panorama-Lounge, Bibliothek, Souveniershop, Fitnessraum/Wellnessbereich und Aufzug (von Hauptdeck bis Oberdeck). Alle Kabinen verfügen über ein Bad/Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage/Heizung, Flatsreen-TV, Minibar und Safe.

Kabinen Hauptdeck: Fenster (nicht zu öffnen) - Kabinen Hauptdeck Suite: Große Kabinen über
2 Etagen mit zu öffnendem Panoramafenster - Kabinen Mitteldeck/Oberdeck: Franz. Balkone. Master-Suiten auf dem Oberdeck sind sehr geräumig und verfügen über zwei französische Balkone.

Kreuzfahrten sind immer wetterabhängig. Andauernde Regenfälle, Trockenperioden oder extreme Temperaturen können Verzögerungen oder eine Änderung des Reiseablaufs notwendig machen.Im Falle von Hoch- bzw. Niedrigwasser, geänderten Schleusenzeiten, Sperre von Schifffahrtsstraßen o. ä. kann es zu Änderungen der Routenführung oder auch zu einem Schiffswechsel kommen. Teilstrecken können ganz oder teilweise ausfallen oder mit dem Reisebus gefahren werden. Ausflugsprogramme können entfallen oder geändert werden. Auf manchen Streckenabschnitten oder auch witterungsbedingt muss das Sonnendeck aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Weiter kann es vorkommen, dass mehrere Schiffe an der Anlegestelle nebeneinander liegen und daher die Aussicht behindert oder versperrt wird.Solche Umstände sind meist nicht vorhersehbar, deshalb liegt die Entscheidung über Änderungen im Reiseverlauf ausnahmslos beim Schiffskapitän und/oder der Reederei.

---

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk