Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Bilderbuch Harz - 4 Tage

Bilderbuch Harz
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 429 € pro Person

Der Harz ist eine der beeindruckendsten Naturregionen Deutschlands mit romantischen Schluchten, ursprünglichen Wäldern und dem mächtigen Brocken. Zusätzlich verzaubert die Region mit pittoresken Fachwerkstädtchen und den UNESCO Welterbestätten Goslar und Quedlinburg. Ob Natur- oder Kulturliebhaber – hier kommt jeder Reisegast auf seine Kosten.

1. Tag: Anreise in den Harz
Abreise am Morgen. Vorbei an Würzburg und Kassel erreichen Sie am Nachmittag Ihr Hotel in Hahnenklee bei Goslar. Hier werden Sie zur Begrüßung mit Kaffee und Kuchen erwartet.  Täglich Abendessen vom Buffet und alle Getränke bis 20:30 Uhr inklusive (Bier vom Fass, Hauswein, Softgetränke, Kaffee und Tee).
 
2. Tag: Fachwerkstadt Wernigerode - Dampfzugfahrt auf den Brocken
Durch die waldreiche Landschaft des Oberharzes reisen Sie nach Wernigerode. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie die zauberhafte Fachwerkstadt mit ihrem berühmten Rathaus und den malerischen Gassen kennen, bevor Sie mittags mit dem schnaufenden Dampfzug der Harzer Schmalspurbahn auf den sagenumwobenenen Brocken fahren. Genießen Sie das überwältigende Panorama des Nationalparks Harz und den phantastischen Ausblick ins Umland. Nach Ihrem Aufenthalt auf dem Brocken geht es mit dem Dampfzug zurück nach Drei Annen Hohne und schließlich mit dem Bus zu Ihrem Hotel, wo Sie bereits mit dem Abendbuffet erwartet werden.
 
3. Tag: Quedlinburg - Goslar
Heute Vormittag besichtigen Sie die Altstadt von Quedlinburg, sie gehört seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe und kann auf eine über tausendjährige Geschichte zurückblicken. Nach Ihrem Mittagsaufenthalt Weiterfahrt in die Kaiserstadt Goslar. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Sie heute ein lebhaftes Zentrum mit schönen mittelalterlichen Gassen und Plätzen. Nach einem geführten Rundgang durch die ebenfalls zum UNESCO-Welterbe ernannte Altstadt bleibt noch etwas Zeit zum Bummeln und Verweilen, bevor Sie zurück nach Hahnenklee fahren.
 
4. Tag: Fulda - Heimreise
Ihre Heimreise unterbrechen Sie für einen Besuch der alten Bischofsstadt Fulda. Nach Ihrem Aufenthalt treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übern./ Halbpension im 3 Sterne Hotel „Carea Residenz Hotel Harzhöhe“
  • Jeden Abend Getränke bis 20:30 Uhr inklusive (Wein, Bier, Softgetränke, Kaffee/Tee)
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • 2 x Ausflugs-Lunchpaket für unterwegs zum Selberpacken
  • Ausflüge lt. Programm inkl. Stadtführungen in Wernigerode, Quedlinburg u. Goslar
  • Fahrt mit dem Dampfzug auf den Brocken ab/bis Drei Annen Hohne

Mittelklassehotel

  • Reisepreis p. P. im DZ
    429 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    474 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender