Öffnungszeiten Montag bis Freitag
08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr

Information & Buchung telefonisch
auch Samstags 09:00-12:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30



Willkommen bei "Komm mit"

Ihre Nummer 1 im Allgäu und Region Bodensee

Reisefinder

 
 

Die Nordküste Spaniens "vom Feinsten" - 7 Tage

Die Nordküste Spaniens "vom Feinsten"
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.03.2020 - 03.04.2020
Preis:
ab 1099 € pro Person

Die im Norden gelegenen Regionen Galicien, Asturien und das Baskenland beherbergen einige der schönsten Naturgebiete Europas und verzaubern mit einer enormen Vielfalt an grandiosen Landschaften, eleganten Seebädern, mediterranen Fischerdörfchen und kontrastreichen Städten. Freuen Sie sich auf diese spektakuläre Rundreise, welche unsere Kunden in den letzten Jahren immer wieder restlos begeistert hat.

1. Tag: Flug Porto - Santiago de Compostela
Am Morgen Bustransfer nach Zürich und Flug nach Porto. Hier erwartet Sie bereits Ihre „Komm mit“ Bus-Crew zur Weiterreise nach Santiago de Compostela, in die Hauptstadt Galiciens. Hierher führt der berühmte Jakobsweg. Die Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und hat neben der Kathedrale großartige Sehenswürdigkeiten aus Romanik, Barock und Gotik zu bieten. Ein Stadtbummel endet in einem Restaurant in der Altstadt, denn Galicien und die Magie von Santiago de Compostela müssen Sie schmecken, erleben und vor allem abends hautnah spüren.

2. Tag: Santiago - Praia As Catedrais - Oviedo
Ein Tag in Santiago kann nur in der Kathedrale beginnen. Sie betreten sie durch den Eingang am Plaza del Obradoiro, wo schon frühmorgens Pilger aus aller Welt zu finden sind. Ihr Reiseleiter führt Sie weiter durch das historische Zentrum, bevor Sie die heilige Stadt verlassen und in Richtung Nordküste reisen. Wir zeigen Ihnen den Praia As Catedrais, den Kathedralenstrand, einen der spektakulärsten Strände Spaniens. Dieses Naturschauspiel am Golf von Biskaya müssen Sie einfach gesehen haben. Nach einem Fotostopp in Ribadeo nehmen Sie Abschied von Galicien und beziehen in Oviedo, der Hauptstadt von Asturien, Ihr Hotel.

3. Tag: Oviedo - Santander - Bilbao
Am Vormittag besichtigen Sie Oviedo, die schönste Stadt Asturiens, bevor Sie Ihre Reise nach Llanes fortsetzen. Der Ortskern von Llanes ist mit Burgturm, Basilika und einer 300 m langen Stadtmauer sehr sehenswert. Nächstes Ziel ist Santander mit toller Altstadt, imposanter Kathedrale und einer malerischen Bucht, welche Ihnen einen traumhaften Ausblick auf das Kantabrische Meer bietet. Nach einer Stadtführung Weiterreise. Sie befinden sich bereits im Baskenland und es ist nicht mehr weit nach Bilbao.

4. Tag: Guggenheim Museum - Pintxos Tour
Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Bilbao erkennen Sie, wie gelungen Tradition und Moderne im Stadtbild harmonieren. Sie besichtigen die Kathedrale, die größte überdachte Markthalle Europas, und das berühmte Guggenheim Museum, es zählt weltweit zu den wichtigsten Beispielen postmoderner Architektur des 20.Jahrhunderts. Am Abend laden wir Sie zu einer legendären Pintxos Tour durch die Altstadt von Bilbao ein. Dabei besuchen Sie eine Vielzahl von Bars und Restaurants, wo Pintxos, es handelt sich dabei um Fingerfood „baskischer Art“, auf Platten serviert wird.

5. Tag: San Sebastián - Biarritz - Bordeaux
Sie verlassen Bilbao und erreichen San Sebastián, die Europäische Kulturhauptstadt 2016. Sehr sehenswert sind der alte Fischerhafen und die malerische Altstadt, welche Sie mit Ihrem Reiseleiter besichtigen. Nun heißt es Abschied nehmen von Spanien und vom Baskenland. Nach einem Aufenthalt im französischen Badeort Biarritz, hier sind die Innenstadt und der Hafen sehenswert, kommen Sie nach Bordeaux, in die faszinierende Stadt an der Garonne.

6. Tag: Weltkulturerbe Bordeaux - Lyon
Bordeaux ist die Welthauptstadt des Weines und birgt eine der schönsten Altstädte Europas aus dem 18. Jh., die seit 2007 als Port de la Lune zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Zwar hat sich Bordeaux im Laufe der Jahrhunderte modernisiert, ohne aber mit dem Reichtum ihrer Architektur zu brechen. Besichtigung und Weiterreise zur letzten Übernachtung im Raum Lyon.

7. Tag: Lyon - Heimreise
Eine spektakuläre Rundreise neigt sich dem Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Abends Ankunft in den Ausgangsorten der Reise.

  • Flughafentransfer nach Zürich
  • Flug mit TAP nach Porto inkl. aller Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten 3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise
  • 6 x Mehrgang-Abendessen in den Hotels oder in ausgesuchten Restaurants lt. Reiseverlauf, davon 1 x Pinxtos-Tour in Bilbao lt. Beschreibung
  • Abendspaziergang und Stadtführung inSantiago de Compostela mit Reiseleitung,inkl. Eintritt Kathedrale
  • Stadtführung in Santander mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Oviedo mit Reiseleitung, inkl. Eintritt Kathedrale
  • Führung Bilbao inkl. Eintritt Guggenheim Museum
  • Stadtführung San Sebastián mit örtl. Reiseleitung
  • Stadtführung in Bordeaux mit örtl. Reiseleitung

Mittelklassehotel

  • Reisepreis p. P. im DZ
    1099 €
  • Reisepreis im EZ
    1309 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk