Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 eigenveranstalteten Bus-, Flug- und Schiffsreisen gehört „Komm mit“ zu den führenden Reiseveranstaltern in Süddeutschland.

Donau: Vom Donaudelta nach Wien - 12 Tage

Donau: Vom Donaudelta nach Wien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.08.2018 - 20.08.2018
Preis:
ab 1799 € pro Person

Die interessantesten und schönsten Orte Rumäniens kombiniert mit einer wunderbaren Donauschifffahrt - das bietet Ihnen unsere Reise in den Südosten Europas. Geradlinig und still, manchmal wild und ungestüm, so präsentiert sich der Fluss auf Ihrer Reise vom Donaudelta bis in die Kaiserstadt Wien.

1. Tag: Flug nach Rumänien
Transfer zum FH Memmingen, wo Sie Ihre Reisebegleitung erwartet. Flug nach Targu Mures und Stadtrundfahrt. Auf dem Weg ins Gebirge besuchen Sie eine Sektkellerei inkl. Probe. Hotelbezug in Predeal (2 Nächte).

2. Tag: Kirchen und die Dracula-Burg
Erstes Ziel ist Harman/Honigberg mit Besichtigung der Kirchenburg. Dann weiter nach Brasov/Kronstadt. Nachmittags Besichtigung der Dracula-Burg Bran.

3. Tag: Schlösser, Klöster und das Tor zum Donaudelta
Am Vormittag fahren Sie nach Sinaia und besichtigen das Schloss Peles, Sommerresidenz der königl. Familie. Danach nach Pietroasele und Besichtigung der Kellerei inkl. Mittagessen und Weinkostprobe. Weiter in Richtung Südosten nach Tulcea. Die Hafenstadt gilt als Tor zum Weltnaturerbe Donaudelta.

4. Tag: Das Donaudelta - der Sulina-Arm
Vormittags in Tulcea Einschiffung auf die MS Nestroy. Fakultative Fahrt mit einem Ausflugsboot durch das Donaudelta (Aufpreis/Ausflugspaket). Während des Ausflugs wird ein kleiner Snack gereicht. Zurück an Bord der MS Nestroy erleben Sie die Fahrt durch den Sulina-Arm bis zum Schwarzen Meer, bevor das Schiff dreht und flussaufwärts fährt.

5. Tag: Flusstag - Panoramafahrt
Sie verbringen den Tag auf Ihrem Hotelschiff.

6. Tag: Freizeit oder Bukarest
Am Morgen macht die MS Nestroy im rumänischen Giurgiu fest - dem Ausgangspunkt für einen optionalen Tagesausflug nach Bukarest inkl. Stadtrundfahrt (AP). Mittagessen im lokalen Restaurant anstatt an Bord. Danach geht es mit dem Bus wieder zurück zum Schiff, das bereits im Donauhafen Turnu Magurele wartet.

7. Tag: Freizeit, Sofia oder Belogradtschik
Nachdem die MS Nestroy in Lom festgemacht hat, Möglichkeit zur Teilnahme am Tagesausflug in die bulgarische Hauptstadt Sofia (AP). Alternativ bietet sich ein Tagesausflug in die Region um Belogradtschik an (AP). Danach noch etwas Zeit in der Stadt Vidin, bevor Sie Ihre Donaukreuzfahrt stromaufwärts fortsetzen.

8. Tag: Das „Eiserne Tor“
Am heutigen Tag steht eine der spektakulärsten Donaupassagen auf dem Programm: die Fahrt durch das „Eiserne Tor“. Dieser Abschnitt des Donaustroms gilt als der landschaftlich reizvollste, verengt sich die Donau hier doch auf bis zu 165 Meter, eingeschlossen zwischen bis zu 600 Meter hohen Felsufern. Sie legen in der serbischen Ortschaft Donji Milanovac an. Am Nachmittag Möglichkeit zu einem Besuch des Kapitän Mischa Hügels mit Panoramablick auf einen Teil des „Eisernen Tores“ (AP). Anschließend besichtigen Sie die Ausgrabungen von Lepenski Vir (AP). Von Donji Milanovac setzen Sie die Kreuzfahrt gen Belgrad fort.

9. Tag: Freizeit oder Belgrad
Heute läuft die MS Nestroy in Belgrad ein. Stadtrundfahrt durch die serbische Hauptstadt (AP). Später setzt die MS Nestroy ihre Fahrt weiter stromaufwärts fort.

10. Tag: Freizeit, Puszta oder Pecs
Für die Erledigung der Einreiseformalitäten legt die MS Nestroy in Mohacs an. Gelegenheit zu einem Ausflug in die Puszta, wo Sie einen Einblick in die Traditionen erhalten (AP). Empfang mit Langos und Schnaps. Alternativ machen Sie einen Ausflug in die ungarische Stadt Pecs (AP). In Kalocsa wartet die MS Nestroy bereits auf Sie und nimmt weiter Fahrt in Richtung Norden auf.

11. Tag: Freizeit, Budapest oder Donauknie
Heute erreicht die MS Nestroy Budapest. Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtrundfahrt (AP). Alternativ besteht die Möglichkeit, an einem Ausflug ans Donauknie teilzunehmen (AP). In Esztergom erfolgt die Wiedereinschiffung und die Abreise in Richtung Wien.

12. Tag: Wien - Heimreise
Schon am frühen Morgen erreicht die MS Nestroy Wien, wo nach einem letzten Frühstück an Bord die Ausschiffung erfolgt. Heimreise mit dem Bus. Rückkehr abends.

  • Transfer zum Flughafen Memmingen
  • Flug von Memmingen nach Targu Mures inkl. aller Gebühren und 20 kg Freigepäck
  • 3 x Übernachtung / Halbpension in Rumänien
  • 8 x Übernachtung / Vollpension während der Kreuzfahrt in 2-Bett-Kab. (Grillparzerdeck achtern)
  • Alle Besichtigungen inkl. Eintritt von 1. bis 3. Tag
  • Örtliche deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Rückreise von Wien in die Ausgangsorte der Reise
  • Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

MS Nestroy****

Details
  • DK Grillparzerdeck achtern
    1799 €
  • DK Grillparzerdeck mittig
    1879 €
  • DK Schillerdeck
    2239 €
  • DK Goethedeck
    2299 €
  • EK Grillparzerdeck achtern
    2319 €
  • EK Grillparzerdeck achtern
    2399 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Blaichach, Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket 7 Ausflüge
    240 €

MS Nestroy****

Während der Rundreise in Rumänien Übernachtung in guten Mittelklassehotels. Auf dem Schiff wohnen Sie in Kabinen auf dem Grillparzer-Deck mit nicht zu öffnenden Fenstern. Kabinen auf dem Schiller- und dem Goethedeck mit franz. Balkon. Alle Kabinen sind mit Dusche/ WC, TV, Bordtelefon, Safe, Heizung und 220 Volt ausgestattet. Das Schiff ist vollklimatisiert, wobei jede Kabine individuell geregelt werden kann.

powered by Easytourist
Reisekalender