Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 eigenveranstalteten Bus-, Flug- und Schiffsreisen gehört „Komm mit“ zu den führenden Reiseveranstaltern in Süddeutschland.

Der Gardasee "vom Feinsten" - 5 Tage

Der Gardasee "vom Feinsten"
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 429 € pro Person

Wer kennt ihn nicht, den Gardasee. Er war das Traumziel aller Deutschen in den 50er und 60er Jahren - und ist es bis heute. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nah liegt? Auf dieser Reise genießen Sie nicht nur bekanntes wie Sirmione, das reizvolle Städtchen Limone oder den berühmten Rotwein Bardolino. Sie erleben auch zauberhafte Örtchen, welche nicht weit vom Gardasee ein echter Geheimtipp sind. Dazu zählt nicht nur die mittelalterliche Stadt Mantua, die seit 2008 zum Welterbe der UNESCO gehört. Es ist auch Bres cello, ein zauberhaftes Dörfchen im Nirgendwo Italiens. Kennen Sie nicht? Ganz sicher aber die Geschichten von Don Camillo und Peppone. Brescello ist eine einzige Filmkulisse unter freiem Himmel, in der man beinahe an jeder Ecke an eine der Szenen der beiden Streithähne erinnert wird.

 1. Tag: Gardasee - Torri del Benaco
Ihre Anreise erfolgt vorbei an Innsbruck und über den Brennerpass nach Torri del Benaco am Ostufer des Gardasees. Hier beziehen Sie Ihr schönes Hotel direkt am See. Entspannen Sie im Wellnessbereich, im Swimmingpool (saisonal) oder lernen Sie bei einem Spaziergang Ihren Urlaubsort kennen. Die idyllische Altstadt mit ihren engen Gassen und dem malerischen Hafen erreichen Sie in wenigen Minuten bequem über einen Fußweg.

2. Tag: Sirmione - Bardolino - Weinverkostung
Sie entdecken den südlichen Gardasee und fahren zunächst auf die Halbinsel Sirmione. Nicht nur die Lage genau in der Mitte des Südufers auf einer schmalen Halbinsel, sondern auch romantische Gässchen und liebevoll instandgehaltene Häuser machen das alte Fischerdörfchen für einen Aufenthalt sehenswert. Im Anschluss besuchen Sie das Weinstädtchen Bardo­lino. Hier laden die zauberhaften Gässchen und kleinen Geschäfte zum Verweilen ein. Auf einem Weingut in der Nähe verkosten Sie im Anschluss den gleichnami­gen Rotwein, der um die Stadt herum produziert wird.

3. Tag: Welterbe Mantua - Geheimtipp Brescello
Ein besonderer Ausflug zeigt Ihnen am Vormittag das Städtchen Mantua, ein Glanzstück der Renaissance und Welterbe der UNESCO. Ein geführter Rundgang führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten der Altstadt, u. a. das Castello San Giorgio und die Basilika Sant‘Andrea. Eine kleine Zeitreise in die 50er, 60er und 70er Jahre erwartet Sie dann nach Ihrem Mittagsaufenthalt. Sie fahren nach Brescello, in eine kleine Welt im Nirgendwo Italiens. Seit Generationen begeistern die alten Don-Camillo-Filme jung und alt, und alle diese wurden in Brescello gedreht. Natürlich waren die Handlungen frei erfunden, die Kirche unweit des Rathauses gibt es aber wirklich. Ein kleines Museum erinnert an die alte Zeit und macht die beiden Streithähne wieder lebendig. Alles hier ist liebenswert lebensnah und erfrischend augenzwinkernd, so, wie man die Filme und ihre Figuren kennt. Genießen Sie einen leckeren Espresso in einem der Cafés und vergessen Sie auf keinen Fall ein Foto von Don Camillos originalem Panzer, welcher mitten im Ort seit mehr als 60 Jahren auf Peppone wartet.

4. Tag: Malcesine - Schifffahrt nach Limone
Freuen Sie sich heute auf eine schöne Schifffahrt über den Gardasee. Zunächst geht es nach Malcesine, eingebettet zwischen See und Monte Baldo gehört das Schmuckkästchen zu den bekanntesten Orten am Gardasee. Nach einem Stadtspaziergang laden wir Sie zu einer Schifffahrt nach Limone ein. Neben liebevoll restaurierten Zitronengärten erwartet Sie hier ein herrlicher Bummel durch die verwinkelten Gassen der Altstadt. Mit dem Schiff fahren Sie zurück nach Malcesine und sind am Nachmittag zurück in Ihrem Hotel.

5. Tag: Riva - Heimreise
Entlang des Sees geht es in Richtung Heimat, nicht aber, ohne noch einen Stopp in Riva, der “Perle des Gardasees” einzulegen. Dank der gut erhaltenen, verkehrsfreien Altstadt mit herrlicher Promenade, hübschen Geschäften und schnuckeligen Cafés ist ein Aufenthalt in Riva immer ein Genuss. Mit den letzten Sonnenstrahlen im Gepäck reisen Sie im Anschluss durch das romantische Sacratal bis Trient und schließlich über die Autostrada zurück in die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****-Hotel Internazionale in Torri del Benaco
  • 4 x 3-Gang-Abendessen mit Salat- u. Gemüsebuffet
  • Ausflug Halbinsel Sirmione und Bardolino
  • Weinverkostung mit kl. Imbiss bei Bardolino
  • Ausflug Welterbe Mantua und Brescello
  • Stadtführung Mantua mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Malcesine inkl. Schifffahrt nach Limone u. z.

 

4-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    429 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    524 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Blaichach, Bahnhof
    0 €
powered by Easytourist
Reisekalender