Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Halbinsel Gargano - Abruzzen - 7 Tage

Halbinsel Gargano - Abruzzen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.05.2021 - 24.05.2021
Preis:
ab 999 € % pro Person

Die Halbinsel Gargano wird auch das „Kalifornien Europas“ genannt. Erst spät hat sich der Tourismus hier entwickelt, viele Urlauber treibt es eher hinunter in die Stiefelspitze oder an die nördlichen Badeorte entlang der Adria. Zu Unrecht, denn hier findet man neben romantischen Dörfchen und Sandstränden auch malerische Seen, Wälder, Berge und eine atemberaubende Steilküste mit Felsgrotten und idyllischen Buchten.

Die Abruzzen sind eine Region zum Aufatmen, mit herrlichen Naturschutzgebieten, wie z. B. dem Nationalpark Gran Sasso. Einen besonderen Charme besitzen neben den kleinen Dörfern im Landesinneren auch die Klöster und Burgen.

1. Tag: Flug nach Bari - Halbinsel Gargano
Am frühen Morgen Bustransfer zum Flughafen München und Flug nach Bari. Nach dem herzlichen Empfang durch Ihre „Komm mit“ Bus-Crew reisen Sie weiter auf die Halbinsel Gargano. Am Nachmittag Hotelbezug bei Vieste.

2. Tag: Gargano - San Giovanni Rotondo
Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie den Sporn des Stiefels und besichtigen am Vormittag den Pilgerort Monte Sant’ Angelo. Hier befindet sich die Kirche Santa Maria Maggiore und eine Felsenhöhle, die der Erzengel Michael selbst ausgewählt haben soll, damit die Menschen hier seiner gedenken. In einem Restaurant laden wir Sie zu einem Mittagsimbiss mit Bruschetta, Käse und Wein ein, bevor Sie am Nachmittag San Giovanni Rotondo, den einstigen Wohnort des Pater Pio besichtigen.

3. Tag: Schifffahrt zu den Meeresgrotten
Freuen Sie sich heute auf ein farben- und kontrastreiches Naturschauspiel. Nach einem stärkenden Frühstück vom Buffet lernen Sie die wilde Küste mit ihren Kalkfelsen und einzigartigen Meeresgrotten während einer Schifffahrt kennen. Die Küste bei Vieste ist von zahlreichen Grotten übersät, ein grandioses Werk der geduldigen Erosion des Meeres und der Winde.

4. Tag: Lanciano - Abtei in Venere - Abruzzen
Teile entlang der Küste reisen Sie weiter in die Abruzzen. Eine der schönsten Kunststädte der Region ist Lanciano, schon zu Zeiten der Römer berühmt für ihre Märkte, die Händler aus dem gesamten Mittelmeerraum anzogen. In den engen Gassen der Altstadt gibt es viel zu entdecken und nach einer Besichtigung finden sich viele Cafés und Bars, wo man bei einem Eis, Café oder einem Gläschen Wein Entspannung findet. Auf wunderschöner Strecke geht es am Nachmittag zur Abtei San Giovanni in Venere, einem wahren Kunstjuwel der Romanik. Besichtigung und Weiterreise zu Ihrem schönen Hotel in Montesilvano, direkt am Meer gelegen.

5. Tag: Nationalpark Gran Sasso

Freuen Sie sich auf Ihren Ausflug in den Nationalpark Gran Sasso. Wer den Gran Sasso-Nationalpark im Herzen der Abruzzen durchstreift, wird als anderer Mensch wieder nach Hause kommen. Die Landschaft, insbesondere des Campo Imperatore, berührt, bezaubert und verzaubert bis ins Innerste. Hier wurden mehrere Filme mit Carlo Pedersoli und Mario Girotti, alias Bud Spencer und Terence Hill, gedreht.

6. Tag: Civitella del Tronto - Atri

Am Vormittag besichtigen Sie Civitella del Tronto. Das Stadtbild ist geprägt von der mächtigen, fünfhundert Meter langen Bourbonenfestung, einer der größten Festungen Europas, die wie ein steinernes Schiff über der Stadt thront. Hier oben eröffnet sich ein grandioser Ausblick auf das Bergmassiv des Gran Sasso, die sanften Hügel der Marken und auf das Meer. Am Nachmittag lohnt ein Besuch von Atri, einem kleinen Bergstädtchen, vielleicht dem schönsten Ort in den Abruzzen. Genießen Sie es, durch die alten Gassen zu wandeln und auf dem Marktplatz einen Cappuccino zu trinken.

7. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen verlassen Sie die Region Abruzzen und treten die Heimreise an. Am Abend Rückkehr in den Ausgangsorten der Reise.

  • Flughafentransfer nach München
  • Flug mit AIR DOLOMITI nach Bari inkl. aller Steuern,
  • Gebühren und 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im „Komm mit“ BistroBus
  • 3 x Übernachachtung / Halbpension im guten Hotel
  • auf der Halbinsel Gargano
  • 3 x Übernachtung / Halbpension im guten Hotel
  • am Meer in Montesilvano
  • Ausflug Halbinsel Gargano mit San Giovanni Rotondo
  • mit Reiseleitung, inkl. Mittagsimbisss
  • Bootsausflug Meeresgrotten mit Reiseleitung
  • Besichtigung Lanciano und Abtei in Venere
  • Ausflug Nationalpark Gran Sasso mit Reiseleitung
  • Ausflug Civitella del Tronto u. Atri mit Reiseleitung

Hotels der guten Mittelklasse

Details
  • Reisepreis im Doppelzimmer Halbpension p. P.
    1099 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    999 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer Halbpension
    1249 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    1149 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Feldkirch, Bahnhof
    0 €

Hotels der guten Mittelklasse

Unterbringung in guten Hotels lt. Leistungsbeschreibung.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender