Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 eigenveranstalteten Bus-, Flug- und Schiffsreisen gehört „Komm mit“ zu den führenden Reiseveranstaltern in Süddeutschland.

Lago Maggiore - Piemont - Turin - 4 Tage

Lago Maggiore - Piemont - Turin
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.10.2018 - 07.10.2018
Preis:
ab 369 € pro Person

Etwas unverdient liegt das Piemont im Schatten des touristischen Interesses. Im Norden von den Hochalpen geschützt, bildet das obere Po-Becken ein herrliches, oft noch verschlafenes Landschaftsbild, das es, zusammen mit Küche und Weinkeller, zu entdecken gilt. Die alte piemontesische Hauptstadt Turin zeigt sich als vornehme, elegante und stolze Stadt. Breite Boulevards, deren geometrischer Plan auf römische Bauplaner zurückgeht, werden von zahlreichen Plätzen, Brücken und Parkanlagen gesäumt.

1.Tag: Lago Maggiore - Piemont
Abreise am Morgen über den San-Bernadino-Pass zum Lago Maggiore. Um die Mittagszeit erreichen Sie Locarno, die Schönheit am Nordufer des Sees. Südländische Pflanzen wie Palmen oder Zitronenbäume gedeihen mitten in der Stadt und das mediterrane Flair verleiht Locarno einen ganz besonderen Charme. Schlendern Sie gemütlich durch das Zentrum, bevor Sie am Nachmittag weiter reisen nach Piemont. Terrugia ist der ideale Ausgangspunkt für Ihr Ausflugsprogramm in den nächsten Tagen. Hier beziehen Sie in herrlich ländlicher Umgebung Ihr erstklassiges 4-Sterne-Hotel.

2.Tag: Alba und das Bilderbuch der Langhe
Freuen Sie sich auf Ihren heutigen Ausflug voller Geschichte und Traditionen. Eine sattgrüne Landschaft, mittelalterliche Städtchen, auf Felsen aufgetürmte Burgen, weiche Hügel und saftige Weinberge - das ist die Langhe, eine Region wie aus dem Bilderbuch, die
zum Welterbe der UNESCO zählt. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie Alba, die Hauptstadt der Langhe. Die Fußgängerzone durchzieht das gesamte Zentrum mit seinen wundervollen, mittelalterlichen Renaissance- und Jugendstilgebäuden. Genießen Sie die Atmosphäre während Ihres Mittagsaufenthalts, bevor Sie in das Gebiet des Barolo zur Weinkellerei Gigi Rosso reisen. Hier laden wir Sie herzlich zu einer Weinprobe mit Verkostung von regionalen Spezialitäten ein.

3.Tag: Sacra San Michele - Turin
Am Vormittag besuchen Sie eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten in Piemont, die Sacra San Michele. Der mächtige Abteikomplex wurde um 980 auf dem Monte Pirchiriano erbaut und inspirierte Umberto Eco zum Roman „Der Name der Rose“. Im Anschluss fahren Sie nach Turin, in die erste Hauptstadt Italiens. Das Zentrum ist die Piazza Castello und in deren Mitte der mächtige Palazzo Madama. Von hier aus können bei einem Rundgang zahlreiche historische Villen, Paläste und Kirchen erreicht werden. Spätestens jetzt wird dem Besucher klar, dass sich Turin würdig in den Reigen italienischer „Traumstädte“ wie Rom, Florenz und Venedig einreiht. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten, bevor Sie sich selbst auf den lebhaften Plätzen und in den Cafés an den Promenaden auf Entdeckungstour machen. Freuen Sie sich am Abend auf ein piemontisches Abendessen im Hotel.

4.Tag: Asti - Heimreise
Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen am Vormittag Asti, die Stadt der Kunst mit reizvoller, historischer Altstadt und mittelalterlichen Palästen. Es gibt herrliche Bauwerke, darunter die Kathedrale, eine der bedeutendsten Kirchen der Region. Mittags wird es dann Zeit, die Heimreise anzutreten. Vorbei an Mailand und Lugano erreichen Sie am Abend Ihren Ausgangsort der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****-Hotel Ariotto in eindrucksvoller Landschaft
  • 3 x 4-Gang-Abendessen, davon 1 x typisch piemontisches Abschluss-Abendessen
  • Ausflug Alba und Langhe mit Stadtführung in Alba
  • Besuch der Weinkellerei Gigi Rosso mit Weinverkostung (4 Weine) und reichhaltigem Imbiss (u. a. Schinken, Salami, Käse, Grissini, geröstete Nüsse und regionale Produkte mit Trüffelgeschmack)
  • Ausflug Sacra San Michele - Turin mit Reiseleitung
  • Eintrittskosten Sacra San Michele
  • Stadtführungen in Turin und Asti

 

Hotel Ariotto****

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    369 €
  • Dreibettzimmer DU/WC, Halbpension
    369 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    447 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Blaichach, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk