Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Luxemburg „vom Feinsten“ - 4 Tage

Luxemburg „vom Feinsten“
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2019 - 08.09.2019
Preis:
ab 429 € pro Person

1. Tag: Remich - Luxemburg
Abreise am Morgen nach Remich, in das Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Im Kalksteinmassiv unterhalb der Stadt ließen Winzer weitläufige Gänge und Höhlen schlagen und gründeten dort die Caves St. Martin. Im Halbdunkel der fast einen Kilometer langen unterirdischen Gänge werden Sie die hohe Qualitätsstufe der Weine und Crémants entdecken. Anschließend geht es weiter nach Luxemburg. Nach dem Zimmerbezug im erstklassigen Hotel werden Sie in einem Restaurant in Fußnähe zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Moselschifffahrt – Schlosspalast von Vianden
Am Vormittag heißt es „Leinen los“ zur exklusiven Schlemmerkreuzfahrt auf der Mosel. Genießen Sie während der gut 4-stündigen Kreuzfahrt historische Burgen und malerische Städtchen. Am Mittag serviert Ihnen der Küchenchef ein 2-Gang Menü im Panoramarestaurant, bevor Sie mit dem Bus weiterreisen zum Schlosspalast von Vianden, einem der größten und schönsten feudalen Residenzen der romanischen und gotischen Zeit in Europa. Geführte Schlossbesichtigung und Aufenthalt in der mittelalterlichen Kleinstadt mit ihren malerischen Gässchen.

3. Tag: Luxemburg
Einst eine der stolzesten Festungen Europas, ist Luxemburg heute Sitz wichtiger Gremien der Europäischen Union. Überall zeugen Spuren von der 1000jährigen Geschichte und die zauberhaften Panoramen der charmant verwinkelten Altstadt, sie gehört seit 1994 zum Weltkulturerbe der UNESCO, gehen über in elegante, angesagte Shoppingmeilen. Bei einer Stadtführung tauchen Sie ein in die Vergangenheit der altehrwürdigen Stadt. Den Nachmittag sollten Sie zu einem ausgiebigen Bummel durch die fast 23 km langen Kasematten nutzen.

4. Tag: Trier - Heimreise
Als letzten Höhepunkt dieser besonderen Reise besuchen Sie am Vormittag Trier, eine der ältesten Städte Deutschlands. Bei einer Stadtführung sehen Sie großartige Bauwerke wie die Porta Nigra, den Dom und das Kurfürstliche Palais. Nach Ihrem Mittagsaufenthalt treten Sie dann die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel in Luxemburg
  • Abendessen in einem schönen Restaurant am Anreisetag
  • Führung in der Kellerei Caves
  • St. Martin inkl. 1 Glas Crémant
  • Große Panorama-Kreuzfahrt auf der Mosel mit Mittagessen an Bord
  • Eintritt und Besichtigung
  • Schlosspalast von Vianden
  • Stadtführung in Luxemburg
  • Stadtführung in Trier
  • City-Tax/Tourismussteuer

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    429 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    549 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Hörbranz, Shell-Tankstelle
    0 €

---

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk