Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Montenegro • Albanien • Griechenland - 10 Tage

Montenegro • Albanien • Griechenland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.05.2019 - 23.05.2019
Preis:
ab 1399 € pro Person

Diese exklusive Rundreise führt Sie von Kroatien über Montenegro, Albanien und Nord-Mazedonien bis nach Griechenland. Sie erleben atemberaubende Landschaften, faszinierende Kulturen und eine Zeitreise durch andere Epochen.

Als ein Nachfolgestaat Jugoslawiens ist Montenegro nach wie vor ein Geheimtipp für alle, die fernab des Massentourismus echte Berührung mit der Kultur und Gastfreundschaft des Landes erfahren wollen.

Albanien erwacht allmählich aus seinem touristischen Dornröschenschlaf. Auf großen Touristenstrom mit all seinen Begleiterscheinungen müssen Sie verzichten, werden dafür aber mit einer authentischen Kultur und atemberaubenden Naturschönheiten reichlich entschädigt.
Die junge Republik Nord-Mazedonien hat ihren friedlichen Weg in die Unabhängigkeit hinter sich. Der kleine Binnenstaat ist zwar noch nicht auf Tourismus eingestellt, ist aber hervorragend zugänglich und verfügt über alle Annehmlichkeiten der westlichen Welt.

Zum Abschluss erwartet Sie eine der wahrlich spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Griechenlands, die „in der Luft schwebenden“ Meteora-Klöster. Seit 1988 zählen sie zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Ihr ortskundiges, sehr versiertes „Komm mit“-Bistro-Busteam führt Sie mit großer Freude durch dieses unbekannte Europa und macht Sie mit Leidenschaft und Begeisterung mit den Schönheiten und Eigenheiten der bereisten Länder vertraut.

1. Tag: Flug nach Dubrovnik - Stadtführung
Am frühen Vormittag Bustransfer zum Flughafen nach München und Linienflug nach Dubrovnik. Dubrovnik, die „Perle der Adria“, ist eine der schönsten Städte im Mittelmeerraum. Nach einem freundlichen Empfang durch Ihre Buscrew lernen Sie bei einer Führung die Altstadt, und später, beim Abendessen in einem schönen Restaurant, Ihre Wegbegleiter kennen. Erste Übernachtung in Dubrovnik.

2. Tag: Naturwunder Montenegro
Ihre Reise führt Sie heute nach Herceg Novi im Westen Montenegros. Ein geführter Stadtrundgang zeigt ihnen die äußerst reizvolle Altstadt mit ihren orientalischen und barocken Bauten. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt zur Halbinsel Lustica mit Besuch der Festung und der blauen Grotte. Freuen Sie sich auf ein gemütliches Picknick am Strand mit frischem Fisch und Wein.

3. Tag: Perast - Naturhafen Kotor - Budva
Weiterreise in Richtung Süden nach Perast. Perast war Jahrhunderte lang für seine Schiffsflotten bekannt, seine Schiffsbauer genossen einen hervorragenden Ruf. Dies brachte einen besonderen Wohlstand, den Sie heute besichtigen. Folgend besuchen Sie in Kotor den Naturhafen, einen der schönsten Häfen weltweit. Nach der Besichtigung der Altstadt, sie gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO, reisen Sie weiter nach Budva.

4. Tag: Residenzstadt Cetinje - Njegusi
Ein Ausflug führt Sie heute ins Landesinnere. Sie besichtigen die ehemalige Residenzstadt Cetinje und unternehmen eine Panoramafahrt im Nationalpark Lovcen. Das Naturparadies beeindruckt mit einer spektakulären Berglandschaft und atemberaubenden Panoramablicken. Ein Aufenthalt im Bergdorf Njegusi darf dabei nicht fehlen, denn den berühmten Njegusi-Schinken und Njegusi-Käse müssen Sie einfach probieren.

5. Tag: Skutarisee - Kruja - Tirana
Nach dem Frühstück weiter in Richtung Albanien, zunächst zum Skutarisee, dem größten See der Balkanhalbinsel. Freuen Sie sich auf eine schöne Bootsfahrt im größten Vogelschutzgebiet Europas, Später Weiterreise über Kruja nach Tirana.

6. Tag: Tirana - Ohrid - Ohridsee
Während einer Stadtführung lernen Sie die Hauptstadt Tirana mit ihren Prachtbauten kennen. Weiter entlang des Shkumbin-Flusses nach Ohrid. Die Stadt gehört mit ihrem gleichnamigen See zweifellos zu den schönsten und attraktivsten Städten des Balkans. Es präsentiert sich Ihnen eine wahre Perle alter Architektur mit wertvollem Kulturgut und historischen Denkmälern. In Ohrid beziehen Sie Ihr Hotel und werden in einem schönen Restaurant in Fußnähe zum Abendessen erwartet.

7. Tag: Bitola - Griechenland
Freuen Sie sich heute auf Bitola. Die Stadt war über viele Jahrhunderte hinweg als Handels- und Durchgangspunkt zahlreicher Kulturen von Bedeutung. Bitola kann mit der sehr sehenswerten Innenstadt und Fußgängerzone problemlos mit den westeuropäischen Tourismusmagneten mithalten. Nachmittags reisen Sie über die Grenze nach Griechenland und erreichen zum Abendessen Ihr Hotel in Kalambaka.

8. Tag: Meteora Kloster - Igoumenitsa
Nicht weit von Ihrem Hotel entfernt befindet sich eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Griechenlands - die Meteora-Klöster, von denen heute noch sechs bewirtschaftet werden. Sie nehmen sich am Vormittag ausführlich Zeit, dieses großartige Weltkulturerbe zu besichtigen. Nun geht es in Richtung Igoumenitsa mit Aufenthalt in der von vielen Mythen umgebenen Stadt Ioannina. Abschluss-Abendessen in einer griechischen Taverne in Igoumenitsa und Einschiffung auf Ihr komfortables Fährschiff am späten Abend.

9. Tag: Auf See - Venedig
Ihre Traumreise durch den „lebendigen Balkan“ neigt sich langsam dem Ende. Sie genießen Ihren letzten Urlaubstag auf hoher See und erreichen nach dem Abendessen an Bord spätabends den Hafen von Venedig. In zügigen Etappen reisen Sie über Nacht in Richtung Deutschland.

10. Tag: Heimreise
Nach einer spektakulären und äußerst interessanten Rundreise kehren Sie am Vormittag nach Hause zurück.

  • Bustransfer zum Flughafen nach München
  • Flug mit LUFTHANSA von München nach Dubrovnik inkl. aller Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck
  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Dubrovnik
  • 1 x Übernachtung/Halbpension in Herceg Novi
  • 2 x Übernachtung/Halbpension in Budva
  • 1 x Übernachtung/Halbpension in Tirana
  • 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Ohrid
  • 1 x Übernachtung/Halbpension in Kalambaka
  • 1 x Übernachtung/Halbpension an Bord eines Fährschiffes in Doppel-Innenkabinen
  • 2 x Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm mit örtlichem, deutschsprachigem Reiseleiter
  • Schiffstour zur Halbinsel Lustica mit Besuch Fort Rose, Blaue Grotte und Fisch-Picknick mit Wein
  • Verkostung von Njegusi-Schinken und -Käse
  • Panorama-Bootsfahrt auf dem Skutarisee
  • Eintritt/Besichtigung Meteora-Klöster (2 Klöster)
  • Kurtaxen und Tourismusabgaben

Alle Teilnehmer benötigen einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    1399 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    1739 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Hörbranz, Shell-Tankstelle
    0 €

---

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk