Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 Bus-, Flug- und Schiffsreisen ist „Komm mit“ der führende Reiseveranstalter in der Region Allgäu, Oberschwaben und Bodensee.

Oberkrain - Bleder See - Ljubljana - 5 Tage

Oberkrain - Bleder See - Ljubljana
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 399 € pro Person

Wenn Sie von Österreich kommend den Wurzenpass überqueren, werden Sie kaum bemerken, dass Sie eine Grenze überschreiten. Alpengipfel türmen sich in gewaltige Höhen, die Täler sind mit einem grünen Teppich bedeckt, dichte Wälder säumen die Straßen. Dörfer sind mit blumen­geschmückten Bauernhäusern geziert. Ein bisschen erinnert es an Österreich, dieser grüne Schatz Sloweniens. Nicht ohne Grund, den rund 1.000 Jahre gehörte die zauberhafte Oberkrainer Region zur Alpenrepublik.

Sicher kennen Sie Slowenien, Portorož, die Adelsberger Grotten in Postojna oder das Lipizzanergestüt in Lipica. Aber kennen Sie auch den Triglav-Nationalpark mit seiner landschaftlichen Vielfalt und dem höchsten Berg Sloweniens, dem 2.864 m hohen Triglav? Oder die lebhafte Universitätsstadt Ljubljana mit unzähligen Zeugen ihrer Jahrtausende alten und bewegten Geschichte?

Diese Reise ist besonders. Besonders reich an Entspannung und Eindrücken, die Ihnen unvergesslich bleiben. Deshalb haben wir auch ein erstklassiges Hotel mit großem Freizeitangebot für Sie ausgewählt. Diese Reise sollten Sie sich einfach gönnen.

1. Tag: Anreise nach Kranjska Gora
Abreise morgens. In angenehmen Etappen reisen Sie vorbei an München, Salzburg und Villach, weiter über den Wurzenpass nach Kranjska Gora in Slowenien. In Ihrem erstklassigen Hotel werden Sie bereits zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Julische Alpen - Triglav-Nationalpark
Heute lernen Sie die Gebirgswelt des Triglav-Nationalparks kennen. Die Fahrt führt auf den Vrsic-Pass mit grandiosem Panoramablick auf die Julischen Alpen und den Triglav, mit 2.864 m der höchste Berg Sloweniens. Weiter geht es durch das Trenta Tal entlang des Flusses Soca nach Tolmin. Entlang der Südflanke der Julischen Alpen weiter nach Skofja Loka, der alten Bischofstadt mit reizendem, mittelalterlichen Stadtkern. Nach Ihrem Aufenthalt reisen Sie zurück über Kranj und Jesenice nach Kranjska Gora. Freuen Sie sich nach dem Abendessen auf eine schöne Fackelwanderung.

3. Tag: Bled und die Oberkrainer
Der Vormittag steht zur freien Verfügung, denn auch Ihre Entspannung ist ein Mehrwert dieser Reise. Um die Mittagszeit starten Sie zu einem Ausflug nach Begunje, hier statten Sie den weltberühmten Oberkrainern einen Besuch ab. Im traditionellen Restaurant „Avsenik“ des Gründers der Oberkrainer Musikanten können Sie zu Mittag essen. Hier gibt es auch ein kleines Museum. Weiter reisen Sie über Bled und Bistrica zum malerisch gelegenen Bohinjsko-See. Aufenthalt zu einem Bummel entlang der Promenade. Dann geht es zurück nach Bled am gleichnamigen See. Empfehlenswert ist eine Fahrt mit dem „Pletnaboot“, einem überdachten Holzboot, zur Bleder Insel, deren Wahrzeichen die Kirche aus dem 17. Jahrhundert mit der berühmten „Glocke der Wünsche“ ist (Extrakosten). Im Hotel erwartet Sie zum Abschluss dieses herrlichen Tages ein Slowenisches Spezialitätenbuffet mit Musik.

4. Tag: Ljubljana
Freuen Sie sich nach einem stärkenden Frühstück vom Buffet auf Ihren Ausflug nach Ljubljana, in die quirlige Hauptstadt Sloweniens. Das Stadtbild verdankt Ljubljana teilweise dem italienischen Barock und dem 200 Jahre jüngeren Jugendstil. In der Altstadt mit der mittelalterlichen Burg finden sich aber auch Renaissance-Fassaden und geschmückte Portale. An den Ufern der Ljubljanica finden sich viele Cafés und rund 50.000 Studenten verleihen der Stadt einen lebhaften Puls. Genießen Sie nach einer Stadtführung das Flair, bevor Sie am Nachmittag zurück nach Kranjska Gora reisen und noch Zeit haben, Ihren Urlaubstag zu genießen.

5. Tag: Heimreise
Sicher werden Sie sagen, dass der Aufenthalt zu kurz war in dem Land, das niemandem fremd vorkommt und sich jeder sofort zuhause fühlt. Die Heimreise führt Sie über die Tauernautobahn und vorbei am Chiemsee bis zum Abend in die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4****PLUS-Hotel „Ramada Hotel and Suites“
  • 3 x Abendessen vom Buffet
  • 1 x Slowenisches Spezialitäten-Buffet mit Musik
  • Nutzung des Hallenbades im Nachbarhotel
  • Ganztages-Ausflug Julische Alpen und Triglav-Nationalpark mit örtlicher Reiseleitung
  • Geführte Fackelwanderung
  • Halbtagesausflug Bled und die Oberkrainer
  • Ausflug nach Ljubljana mit Stadtführung

Ramada Hotel and Suites

  • Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
    399 €
  • Dreibettzimmer DU/WC, Halbpension
    399 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    489 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Blaichach, Bahnhof
    0 €
powered by Easytourist
Reisekalender