Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Paradiesische Schätze auf Gran Canaria - 8 Tage

Paradiesische Schätze auf Gran Canaria
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1099 € pro Person

Die drittgrößte Insel der Kanaren überrascht durch ihre Vielfältigkeit: Dünen, herrliche Strände, wilde Bergwelt und tiefe Täler. Neben der Hauptstadt Las Palmas, die Kultur und Shopping bietet, können Sie abgelegene, idyllische Dörfer und viel Natur entdecken. Blühender Ginster taucht die Insel im Frühjahr in leuchtendes Gelb.

1. Tag: Buenos Dias Gran Canaria
Transfer zum Flughafen Friedrichshafen. Dort erwartet Sie bereits die P.I.T.-Reiseleitung, die Sie während des gesamten Aufenthaltes betreut. Flug nach Las Palmas de Gran Canaria und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. - 7. Tag: Freizeit
Nutzen Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am attraktiven Ausflugsprogramm oder erholen Sie sich im wunderschönen Hotel.

8. Tag: Adios Gran Canaria
Transfer zum Flughafen Las Palmas. Rückflug nach Friedrichshafen und Rücktransfer in die Zustiegsorte.


Ausflugsangebot • Bitte bereits bei Buchung reservieren! Alle angegebenen Ausflüge können auch als Paket gebucht werden.

Inselrundfahrt Gran Canaria
Durch die landschaftlich reizvolle Schlucht von Fataga geht es in Richtung Inselmitte mit unvergleichlichem Blick auf den bizarren Felsen Roque Nublo haben. Vom Aussichtspunkt Degollada Becerra aus sehen Sie auf den Tejeda-Kessel und die steil abfallenden Kraterwände. Auch das hübsche Dorf Valsequillo lohnt einen Besuch. Die Kirche San Miguel, das Kartell von Colmenar sowie das Dorfviertel Tenteniguada am Fuße des Felsmonolithen Roque del Saucillo vermitteln viel vom typischen Landleben der Insel. Vom Aussichtspunkt Mirador del Helechal genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf steil abfallende Felshänge und mit Blumen überzogene Hochebenen. Der Rückweg führt nach Telde, früherer Hauptort der Insel. Im beschaulichen San Francisco schlendern Sie vorbei an schönen Gärten, Kirchen, Klöstern und alten stattlichen Häusern mit Holzbalkonen. In der Kirche San Juan sind ein wertvoller flämischer Altaraufsatz und ein Bildnis Christi aus dem XVI. Jahrhundert zu sehen, das von mexikanischen Indianern aus Maispaste gefertigt wurde (Ganztagesausflug).

Fantastischer Norden
Z. T. der Küste entlang geht es nach Arucas, eine entzückende Stadt mit dem Flair des 19. Jh., deren Altstadt sich durch Steinfassaden auszeichnet. Rund um Arucas wird seit Jahrhunderten blauer Vulkanstein abgebaut. Wenige Kilometer entfernt liegt das malerische Dorf Firgas, bekannt durch die Pfarrkirche San Roquest und die kunstvollen Holzarbeiten. Das hübsche Städtchen Teror mit der wunderbaren Basilika ist Ihr nächstes Ziel. Der Wochenmarkt im ländlichen San Mateo ist sehr beliebt nicht nur wegen des berühmten Käses. Das nächste Etappenziel ist Santa Brígida, eine reizvolle Landschaft, hübsche Palmenhaine, kanarische Architektur und ein wunderschönes Panorama. Über Monte Lentiscal gelangen Sie zum botanischen Garten in Tafira mit seiner vielfältigen, wunderbaren Flora, bevor es zurück in den Süden geht (Ganztagesausflug).

Puerto de Mogan
Fahrt entlang der Küste nach Puerto Mogan, im Südwesten der Insel gelegen. Beeindruckend ist die Straße, welche sich an der Steilküste entlang schlängelt. Puerto Mogan ist ein kleiner malerischer Hafen, mit kleinen Gässchen, liebevoll gepflegten Häusern mit Blumen und fröhlichen Farben. Oft wird der Ort als kleines Venedig bezeichnet - mit Recht einer der schönsten Orte des Südens von Gran Canaria (Halbtagesausflug).

Las Palmas, die Inselhauptstadt
Als erstes besuchen Sie Las Canteras, einen der schönsten Sandstrände, bevor Sie Ihren Rundgang im alten Stadtkern Vegueta beginnen. Sie sehen u.a. die Plaza Santa Ana mit dem Rathaus, dem Bischofspalast und der Kathedrale. Vorbei am Kolumbushaus und zahlreichen wunderbaren Kirchen gelangen Sie zur Plaza del Espíritu Santo mit dem Tabernakel und den schönen Herrenhäusern und schließlich zur Plaza del Pilar Nuevo. Sie besuchen noch Triana mit zahlreichen Galerien, Theatern und Cafés und schließen Ihren Rundgang im traditionell kanarischen Viertel Ciudad Jardin ab (Halbtagesausflug).

  • Haustürabholung
  • Transfer bis/ab Flughafen
  • Flug von Memmingen nach Las Palmas de Gran Canaria und zurück inkl. aller Steuern, Gebühren und 20 kg Freigepäck
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 x Übernachtung/Halbpension (Buffet)
  • P.I.T.-Touristik Seniorenreisebegleitung ab/bis Flughafen

Mittelklassehotel 3*/4*

Details
  • Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
    1099 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    1349 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket 4 Ausflüge
    235 €
  • Ausflug Inselrundfahrt
    72 €
  • Ausflug Fantastischer Norden
    72 €
  • Ausflug Puerto de Mogan
    57 €
  • Ausflug Las Palmas
    57 €

Mittelklassehotel 3*/4*

Sie wohnen im guten Mittelklassehotel (siehe Reisebeschreibung/Leistungen). Alle Zimmer sind ausgestattet u. a. mit Bad oder Dusche/WC und TV.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender