Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Rhein: Von Amsterdam nach Basel - 8 Tage

Rhein: Von Amsterdam nach Basel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.08.2020 - 17.08.2020
Preis:
ab 1099 € % pro Person

Diese Flusskreuzfahrt auf dem Rhein, der wichtigsten Wasserstraße Europas, wird Sie begeistern. Auf Ihrer Reise durch vier der bedeutendsten europäischen Länder besuchen Sie großartige Städte wie Amsterdam, Köln und Straßburg. Ein besonderer Höhepunkt ist Ihre Flusspassage durch das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Schon fast dramatisch wirkt die Szenerie von Felsen, Rheinfluss, Weinbergen, Burgen und historischen Orten. Viele Kulturen und Völker haben hier ihre Spuren hinterlassen und die romantische Aura, die dieses Tal umgibt, ist voller Mythen und Legenden.

1. Tag: Anreise nach Amsterdam
Abreise morgens nach Amsterdam und Einschiffung auf Ihr Hotelschiff. Die MS Johann Strauss bleibt über Nacht in Amsterdam.

2. Tag: Amsterdam - Arnhem
Freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt in der niederländischen Hauptstadt, denn Amsterdam begeistert mit internationalem Flair und bietet etwas für jeden Geschmack. Am Vormittag Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt durch die Kanäle (Aufpreis/Ausflugspaket). Am frühen Nachmittag genießen Sie Ihre Ausfahrt aus Amsterdam. Entlang der Hafenanlagen und über holländische Wasserwege führt Sie Ihre Kreuzfahrt nach Arnhem.

3. Tag: Freilichtmuseum - Nijmegen
In der Nacht hat Ihr Hotelschiff Arnhem erreicht. Am Vormittag Gelegenheit zum Besuch des größten Freilichtmuseums der Niederlande. Es bietet einen Überblick über das Leben in den Niederlanden der vergangenen 350 Jahren (AP). Nach dem Mittagessen an Bord bieten wir Ihnen am Nachmittag einen Ausflug ins benachbarte Nijmegen an (AP). Wie Arnhem wurde die Stadt im Krieg stark zerstört und die alten Gebäude konzentrieren sich im Wesentlichen um den Grote Markt. Doch Nijmegen präsentiert sich frisch und quirlig, rühmt sich sogar damit, die älteste Stadt der Niederlande zu sein. Nach einer Stadtführung und Freizeit in diesem sympathischen Städtchen kehren Sie zum Abendessen auf Ihr Hotelschiff zurück, das nun Fahrt aufnimmt in Richtung Deutschland.

4. Tag: Köln
Entlang des Niederrheins genießen Sie Ihre Flusskreuzfahrt nach Köln. Köln blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der Stadt sehen kann. Bei einer Stadtführung besuchen Sie am Nachmittag auch den Kölner Dom, ein Meisterwerk gotischer Architektur und Welterbe der UNESCO (AP). Während des Abendessens Weiterreise.

5. Tag: Koblenz - Rüdesheim
Am frühen Morgen Ankunft in Koblenz. Nach dem Frühstück Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtführung, dabei spazieren Sie durch die romantischen Gassen u. a. zur Basilika St. Kastor und lernen das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck kennen (AP). Freuen Sie sich am Nachmittag auf Ihre Schiffsreise entlang der „Route der Romantik“. Vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen führt Sie diese auf dem burgenreichsten Abschnitt des Rheins nach Rüdesheim. Nach dem Abendessen Gelegenheit zur Teilnahme an einer Ortsführung, auf dieser lernen Sie auch die berühmte Drosselgasse kennen (AP).

6. Tag: Mannheim - Speyer
Auf dem Weg nach Speyer wird die MS Johann Strauss kurz in Mannheim anlegen, denn die Rheinmetropole ist eigentlich zu schön, um stets daran vorbei zu fahren. Interessierte Ausflugsgäste gehen am Morgen von Bord und nehmen teil an einer interessanten Rundfahrt und Stadtführung, die vom imposanten Barockschloss ins Zentrum der Stadt, in die berühmten Mannheimer Quadrate, führt (AP). In Speyer erfolgt die Wiedereinschiffung. Nach dem Mittagessen an Bord besteht die Möglichkeit, bei einer Stadtführung die Dom- und Kaiserstadt mit ihren prachtvollen Bauwerken kennen zu lernen (AP). Am Abend Weiterreise nach Straßburg.

7. Tag: Breisach - Straßburg und Colmar
Genießen Sie Ihre heutige Flusspassage entlang des Rheins nach Breisach. Ein kurzer Stopp des Schiffes bei Straßburg ermöglicht die Teilnahme an einem Ausflug nach Straßburg mit Stadtführung und weiter entlang der Elsässer Weinstraße nach Colmar (AP, bei Teilnahme Lunchpaket und Picknick mit Weinverkostung unterwegs anstatt Mittagessen an Bord). Am Nachmittag hat die MS Johann Strauss Breisach im Schwarzwald erreicht. Hier gehen die Ausflugsgäste zurück an Bord. Am Abend Abschieds-Kapitänsdinner und Weiterreise nach Basel.

8. Tag: Basel - Heimreise
Am Morgen erfolgt die Ausschiffung in Basel und Sie nehmen Abschied von der lieb gewonnen Crew der MS Johann Strauss. Nach einer kurzweiligen Heimreise am Nachmittag Rückkehr in den Ausgangsorten der Reise.

  • Reise nach Amsterdam / ab Basel im Fernreisebus
  • Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte auf der MS Johann Strauss**** in gebuchter Außenkabine inkl. Hafentaxen (Grundpreis Kabine Hauptdeck)
  • 7 x Gourmet-Vollpension im Panorama-Restaurant an reservierten Tischen (Vollpension beginnend mit dem Abendessen am Anreise- und endend mit dem Frühstück am Heimreisetag, inkl. Mitternachtssnack)
  • Nachmittagskaffee/-tee bei Schiffspassage
  • Begrüßungscocktail, Kapitänsdinner/Show
  • Reisebegleitung durch „Komm mit“-Mitarbeiter

MS Johann Strauss

 
Details
  • Doppelkabine Hauptdeck p. P.
    1199 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1099 €
  • Doppelkabine Mitteldeck Suite p. P.
    1749 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1649 €
  • Doppelkabine Mitteldeck vorne p. P.
    1299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1199 €
  • Doppelkabine Mitteldeck-achtern p. P.
    1499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1399 €
  • Doppelkabine Mitteldeck-mittig p. P.
    1599 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1499 €
  • Doppelkabine Oberdeck achtern p. P.
    1699 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1599 €
  • Doppelkabine Oberdeck Suite p. P.
    1949 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1849 €
  • Doppelkabine Oberdeck-mittig p. P.
    1799 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1699 €
  • Einzelkabine Hauptdeck
    1599 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1499 €
  • Einzelkabine Mitteldeck vorne
    1699 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1599 €
  • Einzelkabine Mitteldeck-achtern
    1899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1799 €
  • Einzelkabine Mitteldeck-mittig
    1999 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    1899 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Dornbirn
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket 9 Ausflüge
    249 €

MS Johann Strauss

 

Alle Außenkabinen der MS "Johann Strauss" verfügen über Dusche/WC mit Haarföhn, regulierbare Klimaanlagen, SAT-TV, Flachbildschirme, Schränke und Telefon. Auf dem Hauptdeck lassen sich die Fenster nicht öffnen. Die Fenster auf dem Mitteldeck sind zu öffnen (semi-franz. Balkon). Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen franz. Balkon. Unter anderem besitzt das Schiff eine Lobby/Rezeption, Panoramalounge mit Bar, Panoramarestaurant am Heck sowie über eine Bibliothek. Das großzügige Sonnendeck ist mit Sonnensegeln, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen ausgestattet und bietet viel Platz für Ruhe und Entspannung.

Kreuzfahrten sind immer wetterabhängig. Andauernde Regenfälle, Trockenperioden oder extreme Temperaturen können Verzögerungen oder eine Änderung des Reiseablaufs notwendig machen. Im Falle von Hoch- bzw. Niedrigwasser, geänderten Schleusenzeiten, Sperre von Schifffahrtsstraßen o. ä. kann es zu Änderungen der Routenführung oder auch zu einem Schiffswechsel kommen. Teilstrecken können ganz oder teilweise ausfallen oder mit dem Reisebus gefahren werden. Ausflugsprogramme können entfallen oder geändert werden. Auf manchen Streckenabschnitten oder auch witterungsbedingt muss das Sonnendeck aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Weiter kann es vorkommen, dass mehrere Schiffe an der Anlegestelle nebeneinander liegen und daher die Aussicht behindert oder versperrt wird. Solche Umstände sind meist nicht vorhersehbar, deshalb liegt die Entscheidung über Änderungen im Reiseverlauf ausnahmslos beim Schiffskapitän und/oder der Reederei.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk