Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Rumänien und Bulgarien - 8 Tage

Rumänien und Bulgarien
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.05.2022 - 28.05.2022
Preis:
ab 999 € % pro Person

Auf Ihrer Reise durch Rumänien und Bulgarien entdecken Sie die Hauptstadt Bukarest und die grandiose Natur des Donaudeltas. In Bulgarien erleben Sie die schönsten Plätze an der Schwarzmeerküste: herrliche Klöster, urige Dörfer und nicht zuletzt beeindruckende Kultur und Natur.

1. Tag: Europas Süd-Osten entgegen
Gemeinsam mit Ihrer P.I.T.-Reisebegleitung geht es von Stuttgart mit dem Flugzeug nach Bukarest und anschließend mit dem Reisebus weiter über die imposante Freundschaftsbrücke ins bulgarische Ruse. 

2. Tag: Über die alte Hauptstadt in den Balkan
Am Morgen geht es weiter nach Veliko Tarnovo, der alten Hauptstadt Bulgariens, die malerisch über den Stellufern des Jantra-Flusses liegt. Sie sehen ockergefärbte Wohnbauten, Kirchen und Paläste samt Treppengassen, Türmen und Mauern. Das malerische Dorf Arbanassi wurde vom 12. bis zum 14. Jh. von den Bulgaren aus der Hauptstadt Tarnovo als Sommerresidenz genutzt. Sie besichtigen hier die Christi Geburt Kirche, die älteste Kirche der Ortschaft. Anschließend Weiterfahrt nach Tryavna. Das Balkangebirge umgibt die Stadt wie ein Kranz und gibt ihr frische Bergluft, uralte Nadelwälder, grüne Wiesen und klares Wasser. Zwei Übernachtungen.

3. Tag: Bulgariens Herz entdecken
Heute geht es zuerst zum Freilichtmuseum Etara. Hier haben Sie ausreichend Zeit zur Besichtigung und können viel Wissenswertes über den bulgarischen Alltag, die Kultur und die traditionelle Handwerkskunst erfahren. Durch eine malerische Schlucht, die von hohen Kalkfelsen und steilen Waldhängen umgeben ist, fahren Sie zum Drjanovo-Kloster „Sveti Arhangel Mihail“ aus dem 12. Jh.. Das Kloster wurde während der jahrhundertelangen osmanischen Herrschaft über Bulgarien mehrfach zerstört und immer wieder aufgebaut. Heute ist es eines der meist besuchten aktiven Klöster in Bulgarien. 

4. Tag: Ab ans Schwarze Meer
Nach dem Frühstück geht es durch schöne Landschaften in die Hafenstadt Varna am Schwarzen Meer. Als drittgrößte Stadt Bulgariens kann Varna auf eine lange Geschichte zurückblicken und war, dank der günstigen Lage, stets ein wichtiger Knotenpunkt. Städtischer Mittelpunkt ist die 1896 erbaute Muttergottes-Kathedrale, ein monumentales Bauwerk mit interessanten Wandmalereien im Inneren. 

5. Tag: Bulgariens Schwarzmeerküste
Ihr erstes Ziel sind heute die weißen Felsen von Balchik, die bereits Ovid beeindruckt haben. Weiter geht es ins rumänische Magalia, das immer noch sein lokales Flair bewahrt, bevor Sie am Nachmittag Constanta erreichen – Rumäniens größte Hafenstadt mit dem weltberühmten Casino an der Hafenpromenade. Zwei Übernachtungen. 

6. Tag: Ausflug ins Donaudelta
Heute geht es mit dem  Ausflugsboot durch das Donaudelta. Mit einer Größe von 4.340 km² sind das Delta und seine Landschaft einfach einzigartig in Europa. Vor einer Kulisse aus Wasser, Schilfwänden, Büschen und Bäumen führt die Fahrt durch die Heimat hunderter Vogelarten und das Nistgebiet unzähliger Zugvögel. Sogar im Delta bleibt die Donau sich selbst treu: Im Endlichen zeigt sie ihren Freunden ihre Unendlichkeit! Während des Bootsausflugs sind das Mittagessen und die Getränke inklusive. 

7. Tag: Vom Schwarzen Meer in die Hauptstadt 
Heute verlassen Sie die Schwarzmeerküste und setzen die Reise nach Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens, fort. Wegen der eleganten Boulevards, der weitläufigen Plätze, der zahllosen Denkmäler und des Triumphbogens galt Bukarest einst als „Paris des Ostens“. Eindrucksvoll ist die Mischung  verschiedener Baustile, die vom Klassizismus bis zur Plattenarchitektur des Kommunismus reichen. Die schöne Reise lassen Sie am Abend bei einem typischen Abschiedsessen mit rumänischer Folklore ausklingen. 

8. Tag: Abschied von Rumänien
Transfer zum Flughafen Bukarest, Rückflug nach Stuttgart und Transfer in die Zustiegsorte.

  • Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart 
  • Flug von Stuttgart nach Bukarest und zurück inkl. aller Steuern und Gebühren und 20 kg Freigepäck 
  • Rundreise im modernen Reisebus 
  • 7 x Übernachtung/Frühstück 
  • 5 x Abendessen 
  • 1 x Schiffsfahrt ins Donaudelta mit Mittagessen 
  • 1 x typ. rumänisches Abendessen mit Folkloreprogramm 
  • Örtliche rumänische Reiseleitung ab Bukarest 
  • Alle Besichtigungen und Eintritte lt. Programm 
  • P.I.T.-Touristik Reisebegleitung

Hotel lt. Ausschreibung

  • Reisepreis im Einzelzimmer
    1299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.03.2022
    1199 €
  • Reisepreis p. P. im Doppelzimmer
    1099 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.03.2022
    999 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender