Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Silvester am Gardasee - 5 Tage

Silvester am Gardasee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 569 € pro Person

1. Tag: Anreise zum Gardasee
Anreise über den San-Bernardino-Pass und vorbei an Mailand nach Manerba del Garda auf südwestlicher Seeseite. Hier beziehen Sie unweit vom See Ihr gutes Hotel. Mehrgang-Abendessen mit Salatbuffet.

2. Tag: Gardasee - Bardolino
Ein Ausflug führt Sie nach dem Frühstück zunächst auf die Halbinsel Sirmione. Nicht nur die einmalige Lage genau in der Mitte des Südufers auf einer schmalen Halbinsel, sondern auch romantische Gässchen und liebevoll instand gehaltene Häuser machen das alte Fischerdörfchen für einen gemütlichen Aufenthalt sehenswert. Weiter besuchen Sie das Weinstädtchen Bardolino. Hier laden die zauberhaften Gässchen und kleinen Geschäfte zum Verweilen ein. Auf einem Weingut in der Nähe verkosten Sie im Anschluss den gleichnamigen Rotwein, der um die Stadt herum produziert wird.

3. Tag: Mantua - Silvesternacht
Den Silvestertag beginnen Sie geruhsam mit einem Ausflug nach Mantua. Noch wenig von Touristen beachtet, bietet Mantua ein wunderschönes Flair, sowohl innerhalb der alten Stadtmauern, als auch außerhalb in den gepflegten Parks an den drei Seen, die Mantua umgeben. Ein geführter Rundgang zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt, u. a. das Castello San Giorgio, Piazza Sordello, den Dom und die Basilika Sant‘Andrea. Am Nachmittag fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel und haben noch genügend Zeit, sich auszuruhen für die Silvesternacht. Mit einem 5-Gang-Silvestermenü und bei Live-Musik feiern Sie ins neue Jahr.

4. Tag: Ausflug nach Verona
Gegen Mittag starten Sie nach Verona. Bei einer Führung erleben Sie das Castelveccio, die Piazza dei Signori und natürlich den Balkon des weltweit berühmtesten Liebespaares Romeo und Julia. Im Anschluss Freizeit und Gelegenheit zum Besuch der imposanten Krippenausstellung, welche in der Arena auch heute noch zu bewundern ist.

5. Tag: Bergamo - Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie die Renaissancestadt Bergamo, eine der sehenswertesten Städte Norditaliens. Während einer Führung besichtigen Sie den historischen Teil der zweigeteilten Stadt. Die Oberstadt erreichen Sie mit einer Standseilbahn. Im Anschluss treten Sie die Heimreise an und erreichen abends die Ausgangsorte der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übern./Frühstücksbuffet im 3 Sterne Hotel „Belvedere“ in Manerba del Garda
  • 3 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Silvesterfeier mit Live-Musik inkl. 5-Gang- Silvestermenü und 1 Gl. Mitternachts-Sekt
  • Ausflug Sirmione und Bardolino
  • Besuch eines Weingutes bei Bardolino inkl. Weinverkostung und kleinem Imbiss
  • Ausflug nach Mantua mit Stadtführung
  • Ausflug nach Verona mit Stadtführung
  • Stadtführung in Bergamo inkl. Auf- und Abfahrt mit der Standseilbahn

3 Sterne Hotel

 
  • Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
    569 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    659 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender