Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 Bus-, Flug- und Schiffsreisen ist „Komm mit“ der führende Reiseveranstalter in der Region Allgäu, Oberschwaben und Bodensee.

Sizilien - im Land der Sonne - 7 Tage

Sizilien - im Land der Sonne
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.04.2018 - 06.05.2018
Preis:
ab 899 € pro Person

Öl- und Weinberge, Weizen- und Melonenfelder, Feigen, Kakteen, Palmen und Papyrusstauden prägen die Landschaft der größten Insel des Mittelmeeres. Es gibt nur ganz wenige Ebenen. Fast die ganze Insel ist Hügel- und Bergland. Steile Felsküsten und grüne Buchten mit weißen Stränden vervollständigen das Bild. Über allem thront wahrhaft majestätisch und weithin sichtbar der 3.345 m hohe und immer schneebedeckte Kegel des Vulkans Ätna.
Zur einmaligen Landschaft gesellen sich wahre Schätze an vielfältigen geschichtlichen Überlieferungen und an kulturellen Denkmälern. Dazu barocke Innenstädte in unglaublicher Pracht.

1.Tag: Deutschland - Neapel
Abreise am frühen Morgen. Fahrt vorbei an Florenz und Rom bis Neapel. Abends beziehen Sie Ihre Kabinen auf der Nachtfähre Richtung Palermo.

2.Tag: Sizilien - Palermo - Monreale - Agrigent
Bereits in den Morgenstunden erreichen Sie die „Conca d´oro“, die „Goldene Muschel“ genannte Bucht in der Palermo liegt. Erleben Sie zunächst die sizilianische Hauptstadt mit dem zweifelhaften Ruhm bei einer Führung. Beeindruckend sind Paläste und Kathedralen im arabisch-normannischen Stil als Zeugnisse einer bewegten Geschichte. Dann, außerhalb der Stadt besuchen Sie das bedeutendste Denkmal normannischer Baukunst; Monreale. Die von zwei Türmen flankierte mächtige Kathedrale mit einzigartiger Architektur. Danach gehts südwärts ins Landesinnere Richtung Agrigent.

3.Tag: Agrigent - Taormina
Führung im „Tal der Tempel“ und Besichtigung der beeindruckenden griechischen Tempelruinen, aus heimischem roten Stein erbaut und den Göttern geweiht. Weiterfahrt nach „Piazza Armerina“, die Stadt die sich an die Hügel und Berge schmiegt und von einer imposanten Kathedrale überragt wird. Dort in der Nähe werden Sie auf einem Landgut zu einem typisch sizilianischen, leichten Mittagessen erwartet. Nachmittags fahren Sie weiter an die zauberhafte Ostküste der Insel. Abendessen und Übernachtung im guten Hotel am Meer im Raum Giardini Naxos / Sant‘Alessio Siculo.

4.Tag: Syrakus - Catania
Tagesausflug nach Syrakus, der einst griechischen Stadt mit bedeutender Rolle in den punischen Kriegen. Berühmte Griechen verweilten am Hofe des Tyrannen Dionysos, wie Aischylos, Pindar und Archimedes, der hier in einem römischen Schwert sein Leben ließ. Angeblich verweilte auch Dädalus hier, nachdem er mit seinem Sohn Ikarus mit Wachsflügeln von Kreta floh und dabei seinen Sohn verlor. Bei einer geführten Rundfahrt erleben Sie Höhepunkte aus antiker und moderner Welt. Weiter gehts nach Catania, der zweitgrößten Stadt der Insel. Nachdem Catania 1693 von einem Vulkanausbruch komplett zerstört wurde, erschuf man die Stadt neu im barocken Stil. Heute gehört die Innenstadt wegen des einzigartigen Barocks zu den Weltkulturerben der UNESCO. Ihre Besichtigung wird durch eine Pause zur Verkostung der typisch sizilianischen „Granita“ (Eis-Sorbet) unterbrochen.

5.Tag: Taormina - Ätna
Heute Vormittag erleben Sie die romantische Stadt Taormina, in zauberhafter Lage hoch über dem ionischen Meer gelegen. Im Mittelalter von den Arabern zerstört und danach wieder aufgebaut, zeigt sich Taormina dem geneigten Besucher in ganzer Pracht. Besonders sehenswert und weltberühmt ist das antike Theater mit weitem Blick über das Meer und dem schneebedeckten Gipfel des Ätna. Nachmittags wird es mit der Fahrt auf den Ätna wieder richtig spannend, ist es doch immerhin der größte noch aktive Vulkan Europas. Auf dem Weg dorthin werden Sie einen Stopp einlegen, um in einer Imkerei von einem süßen Buffet verschiedene Sorten von Honig (z. B. Orangen- und Zitronenblüte, Thymian, Schafgarbe, Eukalyptus) zu naschen. Auf dem Ätna angekommen, haben Sie Gelegenheit, zum einen den herrlichen Blick zu genießen, zum anderen die Besonderheiten des Vulkans zu erkunden.

6.Tag: Liparische Inseln (fakultativ)
Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag und entspannte Sonnenstunden am Meer, durch die tolle Lage Ihres Hotels haben Sie dazu die beste Gelegenheit. Oder nehmen Sie teil an einem ganztägigen Ausflug zu den Liparischen Inseln (Aufpreis). Die 17 kleineren und größeren Inseln liegen zwischen 30 und 80 km vor der Nordküste Sizi­liens im Meer und werden nach dem griechischen Gott der Winde auch Äolische Inseln genannt. Mit einem Schnellboot werden Sie zunächst die größten und interessantesten Inseln erreichen; Lipari und Vulcano. Auf ersterer kann am besten die Geologie, die Landschaft und die Geschichte studiert werden. Auf Vulcano ist es besonders der hier allgegenwärtige Vulkanismus, der Sie unweigerlich in den Bann ziehen wird.

7.Tag: Rückflug Stuttgart - Heimreise
Sie haben Geschichte erlebt und können Geschichten erzählen. Ihr Bistro-Bus bringt Sie zum Flughafen nach Catania, von hier fliegen Sie vormittags zurück nach Stuttgart. Dort erwartet Sie ein Transferbus, der Sie, vollbeladen mit tiefen Eindrücken, zurück in die Ausgangsorte der Reise bringt.

  •  Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • Nachtüberfahrt an Bord eines modernen
  • Fährschiffes in Doppel-Innenkabinen inkl. Frühstück
  • 1 x Übernachtung / Halbpension im guten Hotel im Raum Agrigent / Selinunte
  • 4 x Übernachtung / Halbpension im guten Hotel am Meer im Raum Giardini Naxos / Sant‘Alessio Siculo
  • Führung Palermo und Monreale mit Reiseleitung
  • Führung mit Reiseleitung im Tempeltal in Agrigent
  • Leichtes Mittagessen auf einem typischen Landgut
  • Tagesausflug Syrakus und Catania inkl. Verkostung der sizilianischen Spezialität „Granita“
  • Tagesausflug Taormina und Ätna mit Reiseleitung
  • Besuch einer Honigproduktion inkl. Verkostung
  • Flug mit EUROWINGS ab Catania nach Stuttgart inkl. Steuern und Gebühren, 23 kg Freigepäck
  • Transfer ab Flughafen Stuttgart in die Heimatorte

Evtl. anfallende Eintrittskosten sind nicht inklusive.

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer DU/WC Verpfl. lt. Programm
    899 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
    1069 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Liparische Inseln
    49 €
powered by Easytourist
Reisekalender