Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Sizilien - Sonne und Lebensfreude satt - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.05.2021 - 08.05.2021
Preis:
ab 1199 € % pro Person

Sizilien ist unvergleichlich vielfältig: Voll abwechslungsreicher und extrem gegensätzlicher Natur, einer bewegten Geschichte, antiken Bauwerken und Monumenten aus mehreren Jahrtausenden. „Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele, hier ist der Schlüssel zu allem“, so sprach schon Goethe während seiner Italienreise.

1. Tag: Anreise nach Neapel - Nachtfähre
Abreise am frühen Morgen vorbei an Florenz und Rom bis Neapel. Abends beziehen Sie Ihre Kabinen auf der Nachtfähre Richtung Palermo.

2. Tag: Palermo - Erice - Westküste
Am Morgen erreichen Sie Palermo, die Hauptstadt Siziliens. Eine Stadtführung zeigt Ihnen die schönsten Winkel der Stadt, bevor Sie weiter reisen nach Monreale. Die Kathedrale mit der für Sizilien so typischen Symbiose aus romanischer, arabischer und byzantinischer Kunst wird Sie begeistern. Nach der Besichtigung Weiterreise in den Westen der Insel. Auf dem Berg San Giulia­no erreichen Sie das mittelalterliche Städtchen Erice. Genießen Sie das wunderschöne Flair und die atemberaubende Aussicht auf die Umgebung und das Meer, bevor Sie zum Abendessen in Ihrem Hotel bei Marsala erwartet werden.

3. Tag: Salzminen von Trapani - Marsala

Vorbei an großen Windmühlen führt Sie eine Rundfahrt zu den Salzminen von Trapani, seit beinahe 3.000 Jahren liefern sie ein fantastisches Meersalz. Das Naturreservat ist ein Rastplatz für europäische Zugvögel auf dem Flug nach Afrika. Im Anschluss erreichen Sie Marsala. Die Hafenstadt verzaubert mit historischen Gassen, in denen sich Siziliens Vergangenheit zeigt. Nach einer Stadtführung lässt sich hier wunderbar flanieren, bevor es weiter in Richtung Agrigent geht.

4. Tag: „Tal der Tempel“ - Ostküste
Eine der berühmtesten historischen Attraktionen ist zweifellos das „Tal der Tempel“ in der Nähe von Agri­gent. Dieser prächtige archäologische Park besteht aus Ruinen und acht Tempeln, die etwa zwischen 510 und 430 v. Chr. erbaut wurden. Nach Besichtigung des UNESCO-Welterbes reisen Sie weiter nach Piazza Armerina und werden auf einem Landgut zu einem leichten Mittagessen erwartet. Im Anschluss geht es weiter in Richtung Ostküste zu Ihrem Hotel am Meer.

5. Tag: Catania - Syrakus
Am Vormittag besichtigen Sie Catania, die zweitgrößte Stadt der Insel. Nachdem Catania 1693 von einem Vulkanausbruch komplett zerstört wurde, erschuf man die Stadt neu im barocken Stil. Heute gehört die Innenstadt zu den Weltkulturerben der UNESCO. Mit Syrakus erwartet Sie am Nachmittag der nächste Höhepunkt Ihres Ausflugs. Die einst griechische Stadt hat derart viele antike Stätten, dass man wie in der Zeitmaschine durch die Jahrtausende schreitet.

6. Tag: Taormina - Vulkan Ätna
Heute Vormittag erleben Sie Taormina, in zauberhafter Lage hoch über dem ionischen Meer gelegen. Besonders sehenswert und weltberühmt ist das antike Theater mit weitem Blick über das Meer und dem schneebedeckten Gipfel des Ätna. Nachmittags wird es mit der Fahrt auf den Ätna wieder richtig spannend - ist es doch der größte noch aktive Vulkan Europas. Ihr Bistro-Bus bringt Sie bis zu den Kratern auf eine Höhe von 1.923 Metern, hier erwartet Sie eine faszinierende Mondlandschaft aus schwarzen Gesteinen und erkalteter Lava (je nach Witterung Gelegenheit zur weiteren Auffahrt mit Seilbahn und Geländewagen gegen Aufpreis vor Ort).

7. Tag: Liparische Inseln (fakultativ)
Genießen Sie Ihren Urlaubstag am Meer. Fakultativ Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug zu den Liparischen Inseln (Aufpreis). Die 17 kleineren und größeren Inseln liegen zwischen 30 und 80 km vor der Nordküste Siziliens im Meer und werden nach dem griechischen Gott der Winde auch Äolische Inseln genannt.

8. Tag: Catania - Rückflug - Heimreise
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihre Buscrew zum Flughafen nach Catania, von hier fliegen Sie nachmittags zurück nach Stuttgart. Rücktransfer in die Ausgangsorte der Reise. Rückkehr abends.

  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • Fährüberfahrt Neapel-Palermo mit SNAV ALISCAFI /
  • Grandi Navi Veloci inkl. Übernachtung/kont. Frühstück
  • in Doppel-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 6 x Übernachtung / Halbpension in guten
  • 3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise
  • Rückflug mit EUROWINGS ab Catania nach Stuttgart
  • inkl. Steuern u. Gebühren, 23 kg Freigepäck
  • Transfer ab Flughafen Stuttgart in die Heimatorte
  • Führung Palermo und Monreale inkl. Eintritt Dom
  • Führung Salzminen von Trapani und Marsala
  • Führung „Tal der Tempel“ inkl. Eintritt
  • Leichtes Mittagessen auf einem Landgut
  • Ausflug Catania und Syrakus mit Führungen
  • Ausflug Taormina und Vulkan Ätna

Hotels der guten Mittelklasse

Details
  • Reisepreis im Doppelzimmer und Innenkabine p. P.
    1299 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    1199 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer und Innenkabine
    1489 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2021
    1389 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppel-Außenkabine p. P.
    30 €
  • Ausflug Liparische Inseln
    90 €

Hotels der guten Mittelklasse

Unterbringung in guten Hotels lt. Leistungsbeschreibung.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender