Öffnungszeiten
Montag bis Freitag

08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Wandern & Wellness im Salzburger Land - 7 Tage

Wandern & Wellness im Salzburger Land
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.07.2021 - 15.07.2021
Preis:
ab 799 € pro Person

Das Lammertal gehört zu den schönsten Regionen im Salzburger Land. Das hügelige, weitläufige Tal breitet sich von den Bergriesen des Tennengebirges und Dachstein aus. Mittendrin Abtenau mit uralten Bauernhäusern und malerischem Marktplatz. Ein besonderes Erlebnis ist Ihr Ausflug zum Hallstätter See und die Fahrt auf der Postalmstraße ins größte Almgebiet Österreichs.

1. Tag: Salzburg - Abtenau
Wanderung leicht - ca. 2 Std.
Abreise am Morgen nach Salzburg. Hier werden Sie zur gemütlichen Wanderung auf dem Mönchsberg erwartet. Später Weiterreise nach Abtenau. Freuen Sie sich auf Ihr erstklassiges Hotel „Gutjahr“. Nach einem Begrüßungssekt 5-gängiges Willkommensmenü.

2. Tag: Gutjahr-Alm - Hallstätter See
Wanderung leicht - ca. 3 Std.
Vormittags Ortsspaziergang in Abtenau. Später Wanderung zur „Gutjahr Alm“. Bei Kaffee und Kuchen wird Ihnen viel über den Almalltag erzählt. Am Nachmittag Ausflug zum Hallstätter See mit ca. 1-stündiger Schifffahrt.

3. Tag: Heimatmuseum Arlerhof
Wanderung leicht - ca. 2 Std.
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen Sie den Arlerhof: Die Geschichte des original erhaltenen Bauernhofs reicht bis ins Jahr 1325 zurück. Noch bis 1980 bewirtschaftet, beherbergt er heute das Heimatmuseum Abtenau.

4. Tag: Jungbrunnen-Wanderung
Wanderung mittelschwer - ca. 3 Std.
Ihren Tag starten Sie mit einer „Jungbrunnen-Wanderung“. Die leicht anspruchsvolle Wanderung führt zu den Abtenauer Heilquellen. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Wanderführer viel Wissenswertes über die Wirkung der Heilquellen. Nachmittags Freizeit.

5. Tag: Gsengalm-Wanderung
Wanderung mittelschwer - ca. 4 Std.
Wanderung auf die Gsenghöhe mit Einkehr und herrlichem Ausblick über ganz Abtenau. Möglichkeit zur Bahnfahrt (Aufpreis vor Ort).

6. Tag: Postalm - St. Wolfgang
Am Vormittag starten Sie zu einer Pano­ramafahrt entlang der Salzburger Dolomitenstraße und der Postalmstraße ins größte Almgebiet Österreichs. Aufenthalt auf der Postalm und Gelegenheit zur Wanderung. Nachmittags genießen Sie Ihren Aufenthalt in St. Wolfgang. Viele kleine Geschäfte und Cafés, entlang verträumter Gassen, laden zum Verweilen ein.

7. Tag: Sisi-Wanderung - Heimreise
Wanderung leicht - ca. 3 Std.
Heute begeben Sie sich auf die Spuren der Kaiserin Sisi. Im Zuge der Wanderung auf die Zwieselalm erfahren Sie einiges über die beliebte Kaiserin (Aufpreis für Berg-/Talfahrt mit der Donnerkogelbahn ca. € 30,- vor Ort). Am frühen Nachmittag treten Sie die Heimreise an. Rückkehr am Abend.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4 SterneSuperior Hotel „Gutjahr“
  • 6 x 5-Gang-Abendmenü (Salat-Käsebuffet)
  • Begrüßungssekt bei Ankunft
  • Geführte Mönchsberg-Wanderung in Salzburg inkl. Auf-/Abfahrt mit dem Aufzug
  • Kaffee und Kuchenbuffet auf der Alm inkl. Vortrag und Musikunterhaltung
  • Ausflüge Hallstätter See inkl. Schifffahrt
  • Ausflug Postalm und Wolfgangsee
  • Teilnahme am Wanderprogramm des Hotels lt. Ausschreibung
  • Ortstaxe/Tourismussteuer

Hotel Gutjahr****

  • Reisepreis p. P. im Doppelzimmer
    799 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    919 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Lassen Sie sich von unseren Wanderführerinnen und Wanderführern besonders reizvolle Regionen zeigen und entdecken Sie gemeinsam mit einer kleinen Wandergruppe verwunschene Nebelwälder, imposante Bergmassive, tiefe Schluchten oder pittoreske Küstenabschnitte auf „Schusters Rappen“.

Die Wanderungen werden bei jeder Witterung durchgeführt. Es obliegt einzig dem Wanderführer, aufgrund der Sicherheit, der Wettervorhersage oder der konstitutionellen Verfassung der Gruppe die Wanderrouten zu ändern, zu kürzen oder evtl. abzusagen. Es empfiehlt sich leichte, robuste Kleidung und feste, hohe Wanderschuhe. Wanderer sollten aber auf steinigem Gelände geübt sein und über eine ordentliche körperliche Verfassung verfügen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko - es besteht kein Haftungsanspruch an den Wanderführer oder den Veranstalter.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender