Öffnungszeiten Montag bis Freitag
08:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr

Information & Buchung telefonisch
auch Samstags 09:00-12:00 Uhr


|

Zentrale · Verwaltung · Busverkehr
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-0

Bequem ins Allgäu Reisen
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-22

Touristik / Buchungshotline
Tel.: +49 (0)8321 - 6710-30

Reisefinder

 
 

Weihnachtsland Erzgebirge • Dresden • Prag - 4 Tage

Weihnachtsland Erzgebirge • Dresden • Prag
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:

Wir laden Sie herzlich ein, die schönste Zeit des Jahres im Weihnachtsland Erzgebirge zu erleben. Gewinnen Sie einen Einblick in das tief verwurzelte Brauchtum der Erzgebirgler und lassen Sie sich von den wunderschönen Weihnachtsmärkten, Pyramiden, Räuchermännchen und dem Lichterglanz verzaubern.

Ein ganztägiger Ausflug führt Sie nach Dresden, in Deutschlands inoffizielle Weihnachtshauptstadt. Sie haben viel Zeit für einen Bummel über den Striezelmarkt, einen der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt.

Ganz Prag ist zur Adventszeit ein einziger Weihnachtsmarkt. Die bevorzugte Lage Ihres Hotels im Herzen des Erzgebirges macht es möglich, Sie mit einem weiteren Ausflug in die „Goldene Stadt“ zu begeistern.

1. Tag: Anreise ins Erzgebirge
Abreise am Morgen ins Erzgebirge (Reisetermin 12.12. mit Besuch des romantischen Weihnachtsmarktes in Annaberg-Buchholz). Im bekannten Kurort Altenberg beziehen Sie Ihr sehr gutes 3 Sterne Superior Hotel.

2. Tag: Dresden mit Striezelmarkt
Das sehr überlaufene Wochenende möchten wir vermeiden und starten heute zu einem ganztägigen Ausflug in die Weihnachtshauptstadt Dresden. Ihre Reiseleiterin erwartet Sie bereits zur Stadtrundfahrt, welche Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigt und mit einem Spaziergang in der Altstadt endet. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit, die schönsten Weihnachtsmärkte der Stadt zu entdecken. Natürlich sollte dabei auch die Verkostung des Dresdner Christstollens im Licht der riesigen erzgebirgischen Pyramide auf dem Striezelmarkt nicht fehlen.

3. Tag: Weihnachtsstadt Prag
Während eines Ausflugs erleben Sie heute die wohl schönsten tschechischen Weihnachtsmärkte in Prag. Eine Stadtführung gibt Ihnen einen ersten Überblick und führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Später haben Sie Zeit, die Märkte auf eigene Faust zu besuchen. Der größte und beliebteste Weihnachtsmarkt befindet sich auf dem Altstädter Ring. Zu empfehlen ist auch der Besuch des Christkindlmarktes auf dem Wenzelsplatz. Die vielen historischen Gebäude und verwinkelten Gassen geben diesem Markt eine besonders romantische Note.

4. Tag: Regensburg - Heimreise
Die Rückreise führt Sie um die Mittagszeit nach Regensburg. Hier lohnt ein Besuch des Regensburger Christkindlmarktes. Mit seiner über 400 Jahre alten Tradition zählt er zu den schönsten in Deutschland. Gönnen Sie sich eine „Original Regensburger“ vom Grill, bevor Sie nachmittags gestärkt Ihre Heimreise fortsetzen.

  • Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im sehr guten 3 Sterne Superior „Ahorn Waldhotel“
  • 3 x großes Abendbuffet mit wechselnden Hauptgerichten, Salatbar und leckerer Dessertvielfalt
  • Ausflug nach Dresden mit Stadtführung
  • Ausflug nach Prag mit Stadtführung
  • Nutzung der Hoteleinrichtungen
  • Kurtaxe / Tourismussteuer

3 Sterne Hotel

 
  • Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
    ausgebucht
    349 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    ausgebucht
    413 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender