Mo-Fr 08:00 bis 18:00

Sa 09:00 bis 12:00

Information & Buchung 08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Reisen & Touristik

Telefon: +49 8321 671030

Mit jährlich über 500 eigenveranstalteten Bus-, Flug- und Schiffsreisen gehört „Komm mit“ zu den führenden Reiseveranstaltern in Süddeutschland.

Wolfgangseer Advent - 3 Tage

Wolfgangseer Advent
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.12.2018 - 09.12.2018
Preis:
ab 249 € pro Person

Im Salzkammergut wird die stillste Zeit im Jahr zelebriert. Die stimmungsvolle Vorfreude auf das Christkind ist für jedermann spürbar. Schöne, tradi­tionsreiche Adventsmärkte, gelebtes Brauchtum und weihnachtliche Veranstaltungen steigern die Vorfreude auf das große Fest.

Höhepunkte der Reise

  • Stille-Nacht-Gedächtniskapelle
  • Der Wolfgangseer Advent, ein unvergessliches Erlebnis im winterlichen Salzkammergut
  • Besuch der Mozartstadt Salzburg

1.Tag: Stille-Nacht-Kapelle - Mondsee
Abreise am Morgen nach Oberndorf bei Salzburg. Hier lernen Sie im Rahmen einer Führung die bekannte Stille-Nacht-Kapelle kennen, sie befindet sich an Stelle der ehemaligen St.-Nikolaus-Kirche, in der vor 200 Jahren das bekannte Weihnachtslied erstmals aufgeführt wurde. Nach Ihrem Mittagsaufenthalt Weiterreise zum Mondsee im Herzen des Salzkammergutes. Die Mondseer Basilika, die schmucken Bürgerhäuser und das ehemalige Benediktinerkloster Schloss Mondsee verleihen dem Christkindlmarkt einen würdigen Rahmen. Hotelbezug in der Marktgemeinde Mondsee.

2. Tag.: Wolfgangseer Advent
Der Wolfgangseer Advent ist bekannt für seine traditionellen Adventmärkte in St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl In der atemberaubenden Kulisse des stillen Wolfgangsees und im leuchtenden Fackelschein lässt man sich gerne auf die Weihnachtszeit einstimmen. Nach Ihrem Frühstück vom Buffet reisen Sie zunächst nach St. Gilgen. St. Gilgen präsentiert sich zum Wolfgangseer Advent als barocke Adventinszenierung mit künstlerisch gestalteten Marktständen, die sich vom Mozartplatz am Rathaus über den Kirchenplatz bis zum Wolfgangsee hinunter ziehen. Eine Schifffahrt über den See führt Sie im Anschluss nach St. Wolfgang, hier genießen Sie Ihren Mittagsaufenthalt und besuchen den wohl schönsten, bewusst traditionell gestalteten Weihnachtsmarkt, einen der schönsten in ganz Österreich. Später erreichen Sie Strobl. Der idyllische Ort am Wolfgangsee verwandelt sich in der Weihnachtszeit in ein romantisches Krippendorf. Dreißig mit echten Holzschindeln gedeckte Stände nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in den Advent wie damals.

3. Tag: Salzburg - Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie die Mozartstadt Salzburg. Der Besuch des bekannten Christkindlmarkts am Dom, der mit seiner über 525-jährigen Geschichte und rund 100 Ausstellern einer der ältesten und schönsten Adventmärkte der Welt ist, ist ein wunderschöner Abschluss dieser besonderen Adventsreise. Am Nachmittag tretten Sie die Heimreise an. Rückkehr abends in den Ausgangsorten der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung / Halbpension im 3 Sterne Hotel „Prielbauer“ in der Marktgemeinde Mondsee
  • Führung in der Stille-Nacht-Kapelle
  • Ausflug zum Wolfgangseer Advent mit Aufenthalten in Sankt Gilgen, Sankt Wolfgang und Strobl
  • Schifffahrt auf dem Wolfgangsee
  • von St. Gilgen nach St. Wolfgang
  • Ortstaxe/Tourismussteuer

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    249 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    294 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Blaichach, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk