Italien

Gardasee • Verona

4 Tage
19.09.2024 - 22.09.2024
ab 489 €
pro Person
Reisebeschreibung

Der Gardasee ist der größte See Italiens und seit Generationen eines der beliebtesten Reiseziele südlich der Alpen. In wunderbarer Weise mischen sich mediterrane Einflüsse und eine üppige Flora und Fauna mit alpenländischem Ambiente.

Verona gehört zu den bedeutendsten Kunststädten Italiens und ist durch ihren künstlerischen und archäologischen Reichtum weltbekannt. Berühmt wurde Verona durch Shakespeares Tragödie „Romeo und Julia“. Im Herzen der Altstadt kann man noch heute in einem stillen Hinterhof den Balkon sehen, unter dem Romeo die schöne Julia besang - ein Muss für Verliebte, Romantiker und Kulturfreunde.

1. Tag: Anreise zum Gardasee
Abreise am Morgen. Ihre Anreise erfolgt vorbei an Innsbruck und über den Brennerpass zu Ihrem guten Hotel am Ostufer des Gardasees.

2. Tag: Sirmione - Bardolino
Sie entdecken den südlichen Gardasee und fahren zunächst auf die Halbinsel Sirmione. Nicht nur die Lage genau in der Mitte des Südufers auf einer schmalen Halbinsel, sondern auch romantische Gässchen und liebevoll instandgehaltene Häuser machen das alte Fischerdörfchen für einen Aufenthalt sehenswert. Im Anschluss besuchen Sie das Weinstädtchen Bardo­lino. Hier laden die zauberhaften Gässchen und kleinen Geschäfte zum Verweilen ein. Auf einem Weingut in der Nähe verkosten Sie im Anschluss den gleichnami­gen Rotwein, der um die Stadt herum produziert wird.

3. Tag: Kultur & Shopping in Verona
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die Opernstadt Verona. Wenn Sie durch die Gassen spazieren, werden Sie schnell merken, dass die ganze Stadt wie ein einziges Schauspiel wirkt. Eine Stadtführung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten. Bummeln Sie im Anschluss über den schönen Wochenmarkt auf der Piazzale Olimpia und nutzen Sie den Nachmittag für einen Einkaufsbummel. Die für ihre Schuh-, Leder- und Modeproduktion bekannte Stadt bietet für Shoppingfans tolle Boutiquen, Geschäfte und ein vielfältiges Angebot.

4. Tag: Riva - Heimreise
Entlang des Sees geht es in Richtung Heimat, nicht aber, ohne noch einen Stopp in Riva, der „Perle des Gardasees” einzulegen. Mit den letzten Sonnenstrahlen im Gepäck reisen Sie im Anschluss durch das romantische Sacratal bis Trient und schließlich über die Autostrada zurück in die Ausgangsorte der Reise.

Preis
4-Sterne Hotel Details
Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
489 €
Reisepreis im Einzelzimmer
597 €
Hotel(s)
4-Sterne Hotel mehr Infos
Leistungen

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne-Hotel „Internazionale“ in Torri del Benaco
  • Ausflug Halbinsel Sirmione und Bardolino inklusive Weinverkostung (3 Weine)
  • Ausflug nach Verona inkl. Stadtführung
  • Ortstaxe/Tourismussteuer

Für diese Reise gilt Stornostaffel B.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

zurück Jetzt buchen