Italien

Sizilien - die italienische Sonneninsel

8 Tage
2 Termine
ab 1699 €
pro Person
Reisebeschreibung

Entdecken Sie die Insel zwischen Orient und Okzident: Sizilien. Die größte Insel im Mittelmeer, südwestlich vor der „Stiefelspitze“ Italiens gelegen, beeindruckt mit ihren kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und atemberaubenden Küstenabschnitten. Lassen auch Sie sich begeistern!

1. Tag: Willkommen auf Sizilien
Transfer zum Flughafen Memmingen und Flug nach Catania. Fahrt in die Region Taormina. Drei Übernachtungen im Raum Taormina.

2. Tag: Fazination Vulkan und Taormina
Auf Ihrem heutigen Ausflug kommen Sie dem Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan Europas, ganz nah. Mit dem Bus geht es zunächst durch üppige Vegetation und eindrucksvolles Lavagebirge bis zu den Silvestri Kratern auf 2.000 Metern Höhe. Mit Jeeps und Bergführern können Sie bis auf 3.000 Metern hochfahren (Aufpreis). In Taormina genießen Sie einen der schönsten Ausblicke Italiens vom griechisch-römischen Theater aus, das Sie Sie anschließend zum Bummeln einlädt.

3. Tag: Catania und Syrakus
Die „schwarze Perle Sizilien“ Catania, eine der kontrastreichsten und lebendigsten Städte der Insel, empfängt Sie heute. Der Fischmarkt, La pescheria, hält ein Fest der Sinne bereit: eine schier unendliche Vielfalt an Fischen und Meeresfrüchten, das geschäftige Treiben der Fischhändler, den Trubel zwischen den Marktständen. Weiterfahrt nach Syrakus mit seiner Halbinse Ortigia, wo wir Sie in die Vergangenheit entführen: Sie sehen den Athenatempel, die Arethusa-Quelle, das sagenumwobene „Ohr des Dionysios“ und das römische Amphitheater.

4. Tag: Mosaikkunst griechische Tempel
Erstes Ziel heute ist Piazza Armerina. Die vielfarbigen Mosaike in der Villa del Casale werden Sie beeindrucken. Im Tal der Tempel in Agrigent besichtigen Sie die fantastischen griechischen Tempel, die sich wie an einer Perlenschnur aneinanderreihen. Eine Übernachtung im Raum Agrigent.

5. Tag: Erice - Marsala
Fahrt nach Erice, ein mittelalterliches Dorf, das sich auf dem Gipfel des Monte San Giuliano befindet. Nach einem schönen Spaziergang mit herrlichen Blicken auf die Westküste besuchen Sie die Konditorei von Maria Grammatico und dürfen dort das berühmte Mandelgebäck probieren. Danach fahren Sie entlang der Salzstrasse nach Marsala mit Fotostopp bei den Salinen. Im Anschluss Weiterfahrt in Ihr Hotel.

6. Tag: Monreale und Palermo
Fahrt nach Monreale zum grandiosen arabisch-normannischen Dom. Das Innere des Doms ist geschmückt von ca. 6500 m2 byzantinischen Goldmosaiken. Anschließend Fahrt in die Altstadt von Palermo. Die Stadt ist reich an Geschichte und an historischen Kunstschätzen. Bei einem Spaziergang sehen Sie u.a. die Kathedrale (innen), die Quattro Canti, den Senatspalais, die Martorana Kirche (innen) und das Opernhaus. In der Mittagszeit können Sie die Gassen der Alstadt auf eigene Faust erkunden.

7. Tag: Traumhaft schönes Cefalú
Cefalú, an einem steilen Felsen auf halbem Weg zwischen Palermo und dem Capo d’ Orlando gelegen, hat sich um die von Roger II. gestiftete Normannenkathedrale aus dem 12. Jahrhundert herum sein mittelalterliches Ambiente bewahrt. Häuser mit kunstvollem Bauschmuck flankieren die schmalen Sträßchen im Zentrum. Sie gehen durch die reizvolle Altstadt und flanieren an der schönen Strandpromenade. Wer Lust hat, unternimmt eine Wanderung auf den 260 m hohen Rocca (Felsen) von Cefalú.

8. Tag: Abschied nehmen...
Fahrt zum Flughafen Palermo, Rückflug und Transfer zurück in die Zustiegsorte.

Preis
Hotel lt. Reiseprogramm Details
Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
1699 €
Reisepreis im Einzelzimmer
1959 €
Hotel(s)
Hotel lt. Reiseprogramm mehr Infos
Leistungen

  • Leistungen
  • Transfer bis/ab Flughafen
  • Flug Memmingen-Catania und zurück von Palermo
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und 20 kg Freigepäck
  • 7 x Übernachtung/Halbpension in guten 4-Sterne-Hotels
  • 1 x leichtes Mittagessen mit Olivenölprobe
  • Rundreise wie beschrieben im 5-Sterne Fernreisebus*
  • Örtliche, deutschsprechender Reiseleitung

Für diese Reise gilt Stornostaffel C.
*Bei dem Termin im September findet das Programm in umgekehrter Reihenfolge statt.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

zurück Jetzt buchen